Deutschland

Bayern siegt in Bremen

Dank Geburtstagskind Arjen Robben steht Bayern München an der Tabellenspitze

Dank Geburtstagskind Arjen Robben steht Bayern München an der Tabellenspitze

Der FC Bayern München ist in der 19. Bundesliga-Runde dank einem 3:2-Sieg in Bremen wie vor einer Woche zumindest für eine Nacht Leader.

Geburtstagskind Arjen Robben (26) erzielte in der 78. Minute den entscheidenden Treffer für die Bayern, die den sechsten Sieg in Serie feiern. Das Team von Trainer Louis van Gaal verdrängte damit Bayer Leverkusen von der Spitze. Allerdings kann Leverkusen am Sonntag schon mit einem Remis bei Hoffenheim wieder die Führung übernehmen.

Schalke 04 verspielte beim Revierderby in Bochum eine 2:0-Führung und ist nach dem 2:2 Dritter. Bereits nach fünf Minuten traf Vicente Sanchez zur Schalker Führung. Kurz vor der Pause erhöhte Kevin Kuranyi mit seinem zehnten Saisontor (42.). Doch Vahid Hashemian (82.) und Stanislav Sestak in der Nachspielzeit schafften in der Schlussphase für den VfL noch den Ausgleich.

Dortmund bezwang im Abendspiel den Hamburger SV dank einem Treffer von Nelson Valdez (36.) 1:0 und verdrängte damit den HSV vom vierten Tabellenplatz.

Im Tabellenkeller blieben Schlusslicht Hertha BSC und der 1. FC Nürnberg sieglos. Die Berliner kamen gegen Borussia Mönchengladbach nicht über ein 0:0 hinaus, Hertha-Keeper Jaroslav Drobny parierte dabei einen Foulpenalty von Juan Arango und den Nachschuss. Der "Club" trennte sich gegen Frankfurt 1:1. Hannover verlor in Mainz 0:1 und blieb damit auch beim Debüt von Trainer Mirko Slomka erfolglos.

In Bremen erwischte das Heimteam durch den Treffer von Aaron Hunt (10.) einen Start nach Mass. Doch Thomas Müller (25.) und Ivica Olic (35.) drehten das Spiel. Nachdem die Bayern aber eine Vielzahl an Chancen vergaben, brachte Hugo Almeida die Gastgeber zurück ins Spiel (75.). Letztlich machte Robben mit einem direkt verwandelten Freistoss den Bayern-Sieg perfekt.

Kurztelegramme.

Werder Bremen - Bayern München 2:3 (1:2). - Tore: 10. Hunt 1:0. 25. Müller 1:1. 35. Olic 1:2. 75. Almeida 2:2. 79. Robben 2:3.

Bochum - Schalke 2:2 (0:2). - Tore: 5. Sanchez 0:1. 42. Kuranyi 0:2. 82. Hashemian 1:2. 92. Sestak 2:2.

Mainz - Hannover 1:0 (1:0). - Tor: 4. Schürrle 1:0. - Hannover mit Eggimann.

Hertha Berlin - Borussia Mönchengladbach 0:0. - Hertha mit Von Bergen und Lustenberger. 42. Drobny (Hertha) wehrt Foulpenalty von Arango ab.

Nürnberg - Eintracht Frankfurt 1:1 (1:1). - Tore: 27. Eigler 1:0. 40. Köhler 1:1. - Nürnberg mit Gygax (bis 74.) und Bunjaku (bis 68.), Frankfurt mit Spycher und Schwegler (bis 50.).

Borussia Dortmund - Hamburger SV 1:0 (1:0). - Tor: 36. Valdez 1:0.

Rangliste: 1. Bayern 19/39. 2. Leverkusen 18/38. 3. Schalke 19/38. 4. Dortmund 19/36. 5. Hamburg 19/34. 6. Bremen 19/28 (34:20). 7. Frankfurt 19/28 (24:25). 8. Mainz 19/27. 9. Hoffenheim 18/25. 10. Wolfsburg 18/24. 11. Stuttgart 19/22. 12. Gladbach 19/22. 13. Bochum 19/20. 14. Köln 18/18. 15. Freiburg 19/18. 16. Hannover 19/17. 17. Nürnberg 19/13. 18. Berlin 19/10.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1