Das Team von Josep Guardiola, der in seiner zweiten Saison als Barça-Trainer bereits den siebten Titelgewinn feierte, hielt sich am letzten Spieltag mit einem 4:0 gegen Absteiger Valladolid den Erzrivalen Real Madrid vom Leib und sicherte sich damit den 20. Meistertitel in der Vereinsgeschichte. Einmal mehr einen überragenden Auftritt im Camp Nou bot Lionel Messi, der sich mit seinen Saisontoren 33 und 34 zum besten Torschützen der Liga krönen liess.

Racing Santander bleibt in der Primera Division. Das Team des Schweizers Fabio Coltorti hievte sich am letzten Spieltag dank einem 2:0 gegen das bereits gerettete Sporting Gijon wieder über den Strich. Matchwinner im Stadion Sardinero war Mohammed Tchité aus Burundi, der beide Treffer für das Heimteam erzielte. Coltorti musste wie bereits eine Woche zuvor seinen Platz im Tor Toño überlassen.

Der FC Sevilla hat auch in der nächsten Saison die Chance, in der Champions League zu spielen. Die Andalusier verteidigten in extremis den 4. Platz in der Tabelle. Den nötigen Sieg sicherte sich Sevilla beim Auswärtsspiel in Almeria erst in der 93. Minute, als Rodrigo Rios mit einem herrlichen Schuss aus der Drehung zum 3:2 traf.

Kurztelegramme der Spiele vom Sonntag:

FC Barcelona - Valladolid 4:0 (2:0). - Tore: 27. Luis Prieto (Eigentor) 1:0. 31. Pedro 2:0. 62. Messi 3:0. 76. Messi 4:0.

Malaga - Real Madrid 1:1 (1:0). - Tore: 9. Duda 1:0. 48. Van der Vaart 1:1. - 92. Platzverweis Duda (Malaga/Tätlichkeit).

Racing Santander - Sporting Gijon 2:0 (1:0). - Tore: 35. Tchité 1:0. 54. Tchité 2:0. - Santander ohne Fabio Coltorti (Ersatz).

Valencia - Teneriffa 1:0 (0:0). - Tor: 91. Alexis 1:0.

Osasuna - Xerez 1:1 (0:0). - Tore: 55. Dady 1:0. 61. Antoñito 1:1. - 93. Platzverweis gegen Orellana (Xerez/Foul).

Am Samstag:

Athletic Bilbao - Deportivo La Coruña 2:0 (1:0). - Tore: 20. Muniain 1:0. 78. Javi Martinez 2:0.

Saragossa - Villarreal 3:3 (3:1). - Tore: 4. Eliseu 1:0. 29. Colunga 2:0. 35. Pulido 3:0. 40. Cazorla 3:1. 57. Cazorla 3:2. 77. Rossi 3:3.

Atletico Madrid - Getafe 0:3 (0:1). - Tore: 14. Soldado 0:1. 53. Soldado 0:2. 87. Parejo 0:3. - Getafe mit Fabio Celestini.

Almeria - FC Sevilla 2:3 (1:1). - Tore: 16. Kanouté 0:1. 44. Sorino 1:1. 53. Negredo 1:2. 79. Ortiz 2:2. 93. Rios 2:3.

Mallorca - Espanyol Barcelona 2:0 (1:0). - Tore: 24. Casadesus 1:0. 78. Suarez 2:0.

Rangliste (je 38 Spiele): 1. FC Barcelona 99. 2. Real Madrid 96. 3. Valencia 71. 4. FC Sevilla 63. 5. Mallorca 62. 6. Getafe 58. 7. Villarreal 56. 8. Athletic Bilbao 54. 9. Atletico Madrid 47 (57:61). 10. La Coruña 47 (35:49). 11. Espanyol Barcelona 44. 12. Osasuna 43. 13. Almeria 42. 14. Saragossa 41. 15. Sporting Gijon 40. 16. Santander 39. 17. Malaga 37. 18. Valladolid 36 (37:62). 19. Teneriffa 36 (40:74). 20. Xerez 34.