Spanien

Barça bleibt vor Real

Gonzalo Higuain Doppeltorschütze bei Reals 5:1 gegen Teneriffa

Gonzalo Higuain Doppeltorschütze bei Reals 5:1 gegen Teneriffa

Der FC Barcelona hat die Tabellenführung in Primera Division erfolgreich verteidigt.

Barça gewann in der 24. Runde 2:1 gegen den FC Malaga und liegt mit 61 Punkten weiterhin zwei Punkte vor Real Madrid, das sich zuvor problemlos mit 5:1 beim Tabellenvorletzten CD Teneriffa durchgesetzt hatte.

Das Siegtor für Titelverteidiger Barcelona erzielte der Argentinier Lionel Messi in der 84. Minute, nachdem nur 180 Sekunden zuvor Valdo (81.) die Barça-Führung durch Pedro (69.) ausgeglichen hatte.

Für Real sorgte Higuain vor der Pause für ein königliches 2:0-Polster; in der zweiten Halbzeit trafen Kaka (48.), Cristiano Ronaldo (80./Penalty) und Raul (91.

Kurztelegramme.

Barcelona - Malaga 2:1 (0:0). - Tore: 69. Pedro 1:0. 81. Valdo 1:1. 84. Messi 2:1.

Teneriffa - Real Madrid 1:5 (0:2). - Tore: 29. Higuain 0:1. 42. Higuain 0:2. 46. Ayoze Garcia 1:2. 48. Kaka 1:3. 79. Cristiano Ronaldo (Handspenalty) 1:4. 92. Raul 1:5.

Getafe - Saragossa 0:2 (0:2). - Tore: 3. Suazo 0:1. 20. Suazo 0:2. - Getafe ohne Celestini (Ersatz).

Rangliste: 1. FC Barcelona 24/61. 2. Real Madrid 24/59. 3. Valencia 23/46. 4. FC Sevilla 23/42. 5. La Coruña 23/38. 6. Mallorca 23/37. 7. Athletic Bilbao 23/36. 8. Getafe 24/32. 9. Osasuna 23/30. 10. Villarreal 23/29. 11. Sporting Gijon 23/28. 12. Atletico Madrid 23/27 (33:36). 13. Malaga 24/27. 14. Espanyol Barcelona 23/26 (17:31). 15. Almeria 23/26 (25:33). 16. Santander 23/25. 17. Saragossa 24/24. 18. Valladolid 23/20. 19. Teneriffa 24/20. 20. Xerez 23/11.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1