US Open

Bacsinszky unglücklich ausgeschieden

Timea Bacsinszky knapp gescheitert

Timea Bacsinszky knapp gescheitert

Timea Bacsinszky hat beim US Open den durchaus möglichen Zweitrunden-Einzug knapp verpasst. Die Waadtländerin unterlag der als Nummer 21 gesetzten Chinesin Jie Zheng 6:7 (0:7), 6:7 (1:7).

Die beiden Tiebreak-Resultate der Partie, die für Erstrunden-Verhältnisse auf sehr hohem Niveau stand, geben genügend Auskunft darüber, wer die entscheidenden Punkte gewonnen hat. Eigentlich hätte es aber gar nicht so weit kommen müssen: Bacsinszky führte im ersten Satz 5:3 und im zweiten 5:2, musste aber jeweils das Rebreak hinnehmen.

Für Bacsinszky hat damit ein enttäuschendes Grand-Slam-Jahr sehr früh geendet: An den vier grössten Turnieren kam die beste Schweizerin nur gerade auf einen Sieg.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1