Hinter Jordan Rapp (USA) erreichte Aigroz am Ironman Canada in Penticton den 2. Rang. Dadurch erkämpfte sich Aigroz einen der begehrten Hawaii-Slots im Profifeld für den 10. Oktober auf Big Island. Der frühere EM- und WM-Teilnehmer über die olympische Distanz kommt somit in seiner zweiten Langdistanz-Saison zur ersten Hawaii-Teilnahme seiner Karriere.

Penticton (Ka). Ironman Canada. Männer: 1. Jordan Rapp (USA) 8:25:13. 2. Mike Aigroz (Sz) 8:40:17. -- Aigroz dadurch für Ironman-WM auf Hawaii (10. Oktober) qualifiziert.