Boxen

Abraham verlor durch Disqualifikation

Der spätere Sieger Andre Dirrell (links) steckt einen Treffer von Arthur Abraham ein

Der spätere Sieger Andre Dirrell (links) steckt einen Treffer von Arthur Abraham ein

Der gebürtige Armenier Arthur Abraham (30) hat im 32. Kampf seiner Profi-Karriere die erste Niederlage erlitten.

In seinem zweiten Kampf im Rahmen des mit 50 Millionen dotierten Super-Six-Turniers der besten Supermittelgewichtler verlor Abraham in Detroit gegen Andre Direll (USA) durch Disqualifikation.

Der amerikanische Ringrichter Laurence Cole brach den Kampf in der Joe Louis Arena wegen unerlaubten Nachschlagens in der elften Runde ab. Abraham hatte dem nach einem Ausrutscher am Boden sitzenden Direll einen Schlag an die Schläfe versetzt, so dass dieser kampfunfähig zu Boden fiel. Abraham lag bis zum Abbruch deutlich nach Punkten zurück.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1