Formel 1
80 Jahre Bernie Ecclestone

Er liebt Geld, Macht, Autos und die Frauen. Bernie Ecclestone wird 80 Jahre alt. Wir zeigen in Bildern, was der Formel-1-Boss in dieser Zeit geleistet hat.

Merken
Drucken
Teilen
80 Jahre Bernie Ecclestone
15 Bilder
 Bernie Ecclestone setzt sich gern in Szene. Hier in Madonna di Campiglio in Italien.
 Ecclestone erklärt der Sängerin Fergie der Hip-Hop-Gruppe Black Eyed Peas, wie Formel-1-Motoren funktionieren.
 Hier befindet sich Bernie Ecclestone in Begleitung seiner Gattin Slavica. An diesem Abend - Anfang Dezember 2000 - war er Gast bei Queen Elisabeth II.
 Renault-Manager Flavio Briatore und Bernie Ecclestone bestaunen die Schönheit eines Models am GP in Bahrain 2006.
 Ecclestone weiht die Minogue-Schwestern Dannii (Mitte) und Kylie in das Geheimnis des Formel-1 ein.
 2002 erscheint Ecclestone erneut in Wien mit seiner Gattin Slavica.
 FIA-Präsident Max Mosley und Bernie Ecclestone.
 Bernie Ecclestone (Mitte) mit den Fahrern Lewis Hamilton, Fernando Alonso, Mark Webber, Jenson Button und Sebastian Vettel (von links nach rechts).
 Der ehemalige Ferrari-Strategie Jean Todt berät sich mit Formel-1-Chef Bernie Ecclestone.
 Ecclestone am GP in Sao Paulo in Brasilien zusammen mit zwei Models.
 Ecclestone mit Staatschef und heutigen Ministerpräsidenten von Russland Wladimir Putin diesen Oktober in Sochi.
 Bernie Ecclestone (rechts) mit dem siebenfachen Weltmeister Michael Schumacher 2003 in Indianapolis.
 In Monte Carlo posiert Ecclestone erneut mit der Familie. Tochter Petra (links), Bernie (Mitte, links) seine Frau Slavica (Mitte Rechts) und Tochter Tamara.
 Nicole Scherzinger, die Freundin von Fahrer Lewis Hamilton zusammen auf dem Weg in die Boxen in Budapest 2009.

80 Jahre Bernie Ecclestone

Mut hat Bernie Ecclestone. So lässt der Formel-1-Chef den Grand Prix von Südkorea auf einer Grossbaustelle durchführen.

Zudem geriet Ecclestone im "Guardien" in die Schlagzeilen, als dieser den inzwischen hingerichteten Diktator Saddamm Hussein lobte. Im Gespräch mit der Zeitung sagte Ecclestone, dass Hussein im Irak für ein stabileres Gemeinwesen gesorgt habe.

Auch privat ist Ecclestone rasant unterwegs. So liess er sich von seiner Gattin Slavica innerhalb von 58 Sekunden scheiden. Mit der Ex-Frau hat Ecclestone zwei Töchter - Tamara und Petra (siehe Bildergalerie).