Ausdauersportler Adrian Brennwald
78 Kilometer – 2300 Höhenmeter

Der Aeugster Ausdauersportler Adrian Brennwald erreichte am Wochenende am Swiss Alpin in Davos den Gesamtrang 10 und in seiner Altersklasse sogar Rang 2.

Drucken
brennwald.jpg

brennwald.jpg

Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern

78 Kilometer und 2300 Höhenmeter. 1100 Läufer starteten am vergangenen Wochenende auf dieser langen Strecke. Adrian Brennwald konnte seine angestrebte Zeit von um die sieben Stunden sogar unterbieten und kam mit 6 Stunden und 41 Minuten ins Ziel. Das reichte für den Gesamtrang 10 und in seiner Altersklasse sogar für Rang 2.

«Ich bin sehr zufrieden mit diesem Resultat, hatte ich doch auf den ersten 30 fast flachen Kilometern recht Mühe», so Brennwald nach dem Lauf. «Erst als es bergauf ging, ging es besser.» Beim Abstieg vom Scaletapass (Höchster punkt der Strecke 2600 Meter über Meer) bekam er dann Krämpfe. «Ich bin trotzdem immer weiter gerannt - einfach langsamer - und die Krämpfe haben sich dann zum Glück von alleine gelöst.»

Adrian Brennwald wird sich nun erholen und hofft in zwei Wochen seinen Vorjahressieg am Säntis Duathlon wiederholen zu können. (tst.)

Aktuelle Nachrichten