Darts-Weltmeisterschaft
Verblüffend: So spielt man perfekt Darts

Wer schon mal Darts gespielt hat, weiss, wie schwierig dieser Sport ist. Die Profis treffen milimetergenau. Adrian Lewis, der neue Dart-Weltmeister zeigte im WM-Final (!), wie man mit 9 Darts von 501 Punkten auf null kommt.

Merken
Drucken
Teilen

Adrian Lewis ist der neue Weltmeister im Darts-Sport – und das verdient. Im Final der diesjährigen Darts-WM gelang ihm gegen Gary Anderson etwas Spezielles: Er warf als erster Spieler in einem WM-Final einen Nine-Darter – ein Spiel mit nur 9 Würfen, also der geringsten Anzahl, um auf Null zu kommen. Zuvor war es erst einem Spieler gelungen, einen Nine-Darter an einer Weltmeisterschaft überhaupt zu werfen.

Bewundern Sie die Darts-Spieler selbst im Video! (sha)