Seit seinen Knieoperationen im letzten Sommer bestritt Wawrinka erst sieben Partien auf der Tour. Seinen letzten Einsatz hatte er im Februar in Marseille, wo er in der Startrunde gegen den Weissrussen Ilja Iwaschka verletzungsbedingt aufgeben musste.