ATP Monte Carlo

Wawrinka fegt Montañes vom Platz

Perfekt gespielt in Runde 2: Stanislas Wawrinka

Perfekt gespielt in Runde 2: Stanislas Wawrinka

Stanislas Wawrinka zeigt sich beim ATP-Turnier in Monte Carlo in Hochform. Er lässt dem Sandplatzspezialisten Albert Montañes (Sp) beim 6:1, 6:1 in der 2. Runde nicht den Hauch einer Chance.

Nach lediglich 54 Minuten beendete der Romand, der in Monte Carlo an Nummer 13 gesetzt ist, die einseitige Partie gegen den Weltnummer 83. Der Waadtländer spielte gross auf, musste dem Gegner lediglich einen Breakball zugestehen und durchbrach seinerseits den Service von Montañes fünfmal.

Am Ende hatte Wawrinka 26 Punkte mehr auf dem Konto und darf sich in der Form auch gegen den wahrscheinlichen Gegner Andy Murray (GB/ATP 2) durchaus Chancen ausrechnen. Der Schotte muss sich aber zuerst in seinem Spiel der 2. Runde gegen Edouard Roger-Vasselin (Fr/ATP 81) durchsetzen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1