Wimbledon

Spielen Federer und Wawrinka im Viertelfinal gegeneinander?

Könnten in Wimbledon im Viertelfinal aufeinandertreffen: Federer und Wawrinka

Könnten in Wimbledon im Viertelfinal aufeinandertreffen: Federer und Wawrinka

Der als Nummer 4 gesetzte Roger Federer trifft in der ersten Runde des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon auf den Italiener Paolo Lorenzi (ATP 81). In den Viertelfinals könnten er auf Stan Wawrinka treffen.

Stan Wawrinka, die Nummer 5, bekommt es mit dem Portugiesen João Sousa (ATP 48) zu tun. In den Viertelfinals könnten die beiden Schweizer aufeinandertreffen.

Mögliche Halbfinals wären die Neuauflage des letztjährigen Finals zwischen Titelverteidiger Andy Murray (ATP 5) und Novak Djokovic (ATP 2) sowie das Duell der Erzrivalen Federer und Rafael Nadal (ATP 1).

In der ersten Runde spielt Nadal gegen den Slowaken Martin Klizan (ATP 57), Djokovic gegen den Kasachen Andrej Golubew (ATP 55) und Murray gegen den Belgier David Goffin (ATP 104).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1