Tennis
Schweizer Sensation: Golubic gewinnt in Gstaad ihren ersten WTA-Titel

Tennisspielerin Viktorija Golubic hat das WTA-Turnier in Gstaad in der Schweiz gewonnen und beim Heimspiel ihren ersten Titel auf der Tour gefeiert.

Drucken
Teilen
Sie strahlt zurecht: Viktorija "Viki" Golubic hat gerade ihr erstes WTA-Turnier gewonnen.

Sie strahlt zurecht: Viktorija "Viki" Golubic hat gerade ihr erstes WTA-Turnier gewonnen.

KEYSTONE/PETER KLAUNZER

Die ungesetzte Schweizerin besiegte die Weltranglisten-26. Kiki Bertens nach 2:01 Stunden mit 4:6, 6:3, 6:4.

Im Viertelfinale hatte sich Golubic bereits gegen Carina Witthöft (Hamburg) durchgesetzt. Bertens hatte Ende Mai Australian-Open-Gewinnerin Angelique Kerber in der ersten Runde der French Open bezwungen.