In Frage kommen Titelverteidiger Tschechien, die USA, Deutschland oder Belgien. Die Auslosung findet am Dienstag statt.

Trotz des Heimsieges gegen Italien am Wochenende verlor die Schweiz im Fed-Cup-Ranking zwei Plätze. Da ausserdem mit Tschechien und den USA die Nummern 1 und 2 der Rangliste in der 1. Runde der Weltgruppe I überraschende Heimniederlagen einstecken mussten, fiel das Team von Captain Heinz Günthardt als Nummer 9 noch aus den Reihen der gesetzten Nationen.