Mit dem souveränen 6:3, 6:4 gegen die Qualifikantin Anett Kontaveit aus Estland zog die 30-jährige Russin beim WTA-Turnier in Stuttgart in den Halbfinal ein. In 83 Minuten zeigte Scharapowa eine weitgehend überzeugende Vorstellung.

Am Samstag trifft die fünfmalige Grand-Slam-Siegerin in der Runde der letzten vier auf Kristina Mladenovic aus Frankreich, aktuell die Nummer 19 im Ranking.