In Winston-Salem bezwang der 25-Jährige aus Sarajevo im Halbfinal den Briten Kyle Edmund (ATP 45) 1:6, 7:5, 6:3. Im Duell um den Sieg beim Hartplatzturnier im US-Bundesstaat North Carolina bekommt es Dzumhur mit dem als Nummer 1 gesetzten Spanier Roberto Bautista Agut zu tun.

Marin Cilic, der kroatische US-Open-Sieger von 2014, spielte als Junior für Bosnien-Herzegowina. Ivan Dodig war bis 2008 ebenfalls unter bosnischer Flagge aktiv gewesen, ehe er einen Nationenwechsel (zu Kroatien) vornahm und 2011 sein bislang einziges ATP-Turnier gewann.