Die 26-Jährige aus Gran Canaria besiegte im Halbfinal die Deutsche Andrea Petkovic 6:3, 6:3.

Suarez Navarro ist damit die erste Spanierin seit 14 Jahren, die wieder zum Kreis der besten zehn Tennis-Spielerinnen gehört. Die beiden einzigen Spanierinnen vor ihr, die in den Top Ten standen, waren Arantxa Sanchez-Vicario und Conchita Martinez.