Australian Open

Djokovic zieht am Australian Open in die Halbfinals ein

Novak Djokovic freut sich über den Halbfinaleinzug.

Novak Djokovic freut sich über den Halbfinaleinzug.

Novak Djokovic bezwingt am Australian Open Tomas Berdych ohne grössere Probleme und steht im Halbfinal. Ebenfalls dort angelangt ist David Ferrer, sowie bei den Frauen Li Na und Maria Scharapowa.

Djokovic steckte den Fünf-Stunden-Thriller gegen Stanislas Wawrinka ohne grössere Einbussen weg und bekundete gegen Berdych nur im zweiten Satz etwas Mühe. Der Tscheche schaffte dort sein einziges Break und gewann den Satz mit 6:4. Ansonsten war die Nummer 1 unangefochten und gewann schliesslich mit 6:1, 4:6, 6:1, 6:4. Wesentlich mühevoller erreichte David Ferrer die Halbfinals. Der Weltranglisten-Fünfte setzte sich im spanischen Duell gegen Nicolas Almagro 4:6, 4:6, 7:5, 7:6, 6:2 durch.

Bei den Frauen vollzog Maria Scharapowa einen weiteren Spaziergang. Sie hat bei ihren bisherigen fünf Auftritten nur neun Spiele abgeben müssen. Die Russin setzte sich gegen ihre Landsfrau Jekaterina Makarowa in 66 Minuten 6:2, 6:2 durch und trifft nun auf die Chinesin Li Na. Die French-Open-Siegerin von 2011 gewann gegen die Polin Agnieszka Radwanska 7:5, 6:3.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1