Australian Open/Nadal

Blitzsieg gegen Ryan Sweeting

Rafael Nadal

Rafael Nadal

Rafael Nadal wurde in den ersten zwei Runden in Melbourne noch nicht geprüft. Gegen Ryan Sweeting gewann der Spanier 6:2, 6:1, 6:1.

Damit hat Rafael Nadal bei seinen ersten beiden Einsätzen bloss vier Games abgegeben. In der 1. Runde hatte der überforderte Brasilianer Marcos Daniel beim Stand von 0:6, 0:5 aufgegeben. Zum Vergleich: Roger Federer gab gegen Lukas Lacko und Gilles Simon schon zwei Sätze und 25 Games ab.

In der 3. Runde trifft Nadal am Samstag auf den australischen Teenager Bernard Tomic (ATP 199), der den als Nummer 31 gesetzten Feliciano Lopez 7:6, 7:6, 6:3 eliminierte.

Meistgesehen

Artboard 1