WTA Prag

Auftaktsieg für Lucky Loser Leonie Küng

Leonie Küng steht in Prag in der 2. Runde

Leonie Küng steht in Prag in der 2. Runde

Leonie Küng steht beim WTA-Turnier in Prag in der 2. Runde. Die Schaffhauserin schlägt die für Spanien startende gebürtige Moldawierin Aliona Bolsova 6:4, 6:3.

Leonie Küng war in der dritten Runde der Qualifikation gescheitert, rückte aber nach dem Startverzicht der Französin Fiona Ferro, die in der letzten Woche das Turnier in Palermo gewonnen hatte, ins Hauptfeld nach.

Gegen Aliona Bolsova, die als Nummer 102 im Ranking 55 Plätze vor ihr liegt, zeigte Leonie Küng vorab im ersten Durchgang Kämpfer-Qualitäten. Zweimal vermochte sie einen Aufschlagverlust wettzumachen. Im zweiten Satz blieb die 19-Jährige trotz eines Serviceverlusts nach einer 5:1-Führung ungefährdet.

Nächste Gegnerin ist die Rumänin Irina-Camelia Begu, die Nummer 82 der Weltrangliste.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1