Tennis
Auch dieser Rekord ist geschafft: Roger Federer löst Pete Sampras ab

Heute steht Roger Federer 287 Wochen auf Platz eins, so lange an der Spitze der Tennis-Weltrangliste wie kein Spieler zuvor. Federer lässt den bisherigen Spitzenreiter Pete Sampras, sein Idol, hinter sich. Die ATP und die Spieler gratulieren.

Drucken
Teilen
Glückwünsche der ATP Tour an Roger Federer für den neuen Rekord.

Glückwünsche der ATP Tour an Roger Federer für den neuen Rekord.

zvg/ATP

Federer bleibt sicher die Nummer eins bis nach Olympia, bis Sonntag, 5. August. Dann ist er 289 Wochen die Nummer eins. Ist Novak Djokovic in London besser, rückt der Serbe wieder auf Platz 1. Doch in den Wochen danach kann ihn Federer erneut verdrängen, er muss viel weniger Punkte verteidigen. (az)

Aktuelle Nachrichten