3. LIGA, GRUPPE 1: Zweiter Sieg im zweiten Spiel für Gerlafingen, Bettlach wartet weiter auf ersten Punkt – Dreifach-Torschütze Philipp Breu

Gerlafingen siegt auswärts 4:1 gegen Bettlach im zweiten Spiel der Saison.

Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Den Auftakt machte Philipp Breu, der in der 8. Minute für Gerlafingen zum 1:0 traf. Gerlafingen baute seine Führung in der 12. Minute (Giovanni Carnibella) weiter aus (2:0). Gerlafingen erhöhte in der 24. Minute seine Führung durch Philipp Breu weiter auf 3:0.

Philipp Breu war es auch, der in der 72. Minute sein Team weiter in Führung brachte. Sein dritter Treffer in Folge bedeutete das 4:0. Fausto Falgetano sorgte in der Schlussphase noch für Resultatkosmetik für Bettlach: Er traf in der 88. Minute zum 1:4

Im Spiel gab es total acht Karten. Bei Gerlafingen sah Giovanni Carnibella (69.) die rote Karte. Ausserdem gab es bei Gerlafingen weitere vier gelbe Karten. Bei Bettlach erhielten Mitja Haring (22.), Eric Kohler (60.) und Nicolas Schmid (72.) eine gelbe Karte.

Gerlafingen steht mit sechs Punkten auf Rang 1. Gerlafingen trifft im nächsten Spiel daheim auf das stark gestartete Team GS Italgrenchen. Die Partie findet am 29. August statt (17.30 Uhr, Kirchacker, Gerlafingen).

Nach dem zweiten Spiel steht Bettlach mit null Punkten auf dem zwölften Rang. Im nächsten Spiel kriegt es Bettlach auswärts mit seinem Tabellennachbarn FC Biberist zu tun. Zu diesem Spiel kommt es am 29. August (19.15 Uhr, Sportplatz Giriz, Biberist).

Telegramm: FC Bettlach - FC Gerlafingen 1:4 (0:3) - Neufeld, Bettlach – Tore: 8. Philipp Breu 0:1. 12. Giovanni Carnibella 0:2. 24. Philipp Breu 0:3. 72. Philipp Breu 0:4. 88. Fausto Falgetano 1:4. – Bettlach: Schmid Nicolas, Supper Luca, Haring Mitja, Fabbro Marco, Ketels Manuel, Tschanz Michael, Walker Jan, Polido De Azevedo Artur Luis, Kohler Eric, Sriwong Kevin, Maritz Pascal. – Gerlafingen: Kristic Ivan, Durakovic Salko, Mujanovic Dino, Prestifilippo Biagio, Kesedzic Mirset, Mathys Philip, Carnibella Giovanni, Rubino Gianluca, Turhan Volkan, Yakob Degol, Breu Philipp. – Verwarnungen: 20. Giovanni Carnibella, 22. Mitja Haring, 46. Biagio Prestifilippo, 60. Eric Kohler, 71. Endrit Aliji, 72. Nicolas Schmid, 77. Philip Mathys – Ausschluss: 69. Giovanni Carnibella.

Tabelle: 1. FC Gerlafingen 2 Spiele/6 Punkte (9:3). 2. GS Italgrenchen 2/6 (6:4), 3. FC Riedholz 1/3 (2:0), 4. FC Zuchwil 2/3 (2:2), 5. FC Leuzigen 2/3 (6:5), 6. SC Blustavia 2/3 (5:5), 7. FC Selzach 0/0 (0:0), 8. HNK Croatia 0/0 (0:0), 9. FC Rüttenen 1/0 (4:5), 10. FC Biberist 1/0 (0:3), 11. Solothurn Solothurn 1/0 (2:5), 12. FC Bettlach 2/0 (2:6).

Alle Details zur 3. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Seite des SOFV.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.