3. Liga, Gruppe 2
Selim Bürgin führt Binningen mit drei Toren zum Sieg gegen Dardania

Binningen holt gegen Dardania auswärts einen Favoritensieg: Der Tabellendritte gewinnt am Samstag gegen den Tabellenelften 4:0.

Drucken
(chm)

Das Tor von Selim Bürgin in der 19. Minute bedeutete die 1:0-Führung für Binningen. In der 51. Minute baute Leandro Koweindl den Vorsprung für Binningen auf zwei Tore aus (2:0). Binningen erhöhte in der 69. Minute seine Führung durch Selim Bürgin weiter auf 3:0. Sechs Minuten dauerte es, ehe Selim Bürgin erneut erfolgreich war. Er traf in der 75. Minute zum 4:0 für Binningen.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Dardania gab es vier gelbe Karten. Gelbe Karten gab es bei Binningen für Luca Wagner (38.) und Léon Frieden (85.).

Mit einem Gegentore-Schnitt von 1 hat die Abwehr von Binningen ihre Qualitäten in den bisherigen Spielen schon vermehrt unter Beweis gestellt. Statistisch gesehen hat das Team sogar die beste Defensive der Gruppe. Die Offensive belegt mit 41 geschossenen Toren Rang 3.

Zahlreiche Gegentore sind für Dardania ein relativ häufiges Phänomen. Durchschnittlich muss die Defensive 5.2 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 14).

Die Tabellensituation hat sich für Binningen nicht verändert. Das Team liegt mit 27 Punkten auf Rang 3. Für Binningen ist es der zweite Sieg in Serie.

Binningen spielt in der nächsten Partie zuhause gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Reinach (Rang 13). Diese Begegnung findet am 5. November statt (20.30 Uhr, Spiegelfeld, Binningen).

Für Dardania hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit neun Punkten auf Rang 11. Dardania hat bisher dreimal gewonnen und neunmal verloren.

Dardania spielt zum nächsten Mal auswärts gegen FC Schwarz-Weiss a (Platz 7). Die Partie findet am 5. November statt (17.00 Uhr, Bachgraben, Allschwil).

Telegramm: FC Dardania - SC Binningen b 0:4 (0:1) - Sportzentrum Pfaffenholz, Basel – Tore: 19. Selim Bürgin 0:1. 51. Leandro Koweindl 0:2. 69. Selim Bürgin 0:3. 75. Selim Bürgin 0:4. – Dardania: Veli Islamaj, Louay Abusnena, Kushtrim Kolgeci, Axhi Ademaj, Depatik Ademaj, Plak Aliaj, Jetlir Alaj, Kenan Abazi, Zebur Qerimi, Gazmend Selishta, Erin Ziba. – Binningen: Florian Jenny, Fynn Von Planta, Simon Herren, Aaron Osman, Marvin Laissue, Nils von Arb, Tim Klein, Benjamin Wirth, Luca Wagner, Leandro Koweindl, Selim Bürgin. – Verwarnungen: 10. Jetlir Alaj, 38. Luca Wagner, 71. Gazmend Selishta, 71. Axhi Ademaj, 84. Zebur Qerimi, 85. Léon Frieden.

Alle Spiele dieser Woche in der 3. Liga, Gruppe 2:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Fussballverbands Nordwestschweiz.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau | Solothurn | Basel/Baselbiet.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 29.10.2022 23:41 Uhr.

Neu auf diesem Portal für Regionalfussball-Fans: «11:11 – die Provinzkick-Show». Jetzt anschauen.