2. Liga
Möhlin-Riburg/ACLI und Sissach teilen sich Punkte

Im Spiel zwischen Möhlin-Riburg/ACLI und Sissach gibt es keinen Sieger. Die Teams trennen sich 2:2 unentschieden.

Drucken
Teilen
(chm)

Zunächst hatte Sissach die Führung erzielt (30. Minute, Endrit Hoxha), war dann aber durch zwei Tore (49., 62. Minute) von Möhlin-Riburg/ACLI in Rückstand geraten. Für Möhlin-Riburg/ACLI trafen: Filip Markovic und Nikolas Mahrer. Für den Ausgleich für Sissach zum Schlussresultat von 2:2 war Daniel Rickenbacher in der 75. Minute besorgt.

Im Spiel gab es total neun Karten. Bei Möhlin-Riburg/ACLI sah Fabio Lapadula (92.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Fabio Lapadula (25.), Marko Markovic (50.) und Filip Markovic (75.). Bei Sissach sah Raphael Roggli (78.) die rote Karte. Ausserdem gab es bei Sissach weitere vier gelbe Karten.

Möhlin-Riburg/ACLI verbessert sich in der Tabelle von Rang 9 auf 7. Das Team hat vier Punkte. Möhlin-Riburg/ACLI hat bisher einmal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Möhlin-Riburg/ACLI auswärts mit seinem Tabellennachbarn FC Wallbach-Zeiningen (Platz 8) zu tun. Zu diesem Spiel kommt es am 11. September (18.30 Uhr, Buhnacker, Wallbach).

Unverändert liegt Sissach auf Rang 11. Das Team hat zwei Punkte. Sissach hat bisher noch nie gewonnen. Zweimal spielte das Team unentschieden. Zwei Spiele gingen verloren.

Für Sissach geht es in einem Heimspiel gegen BSC Old Boys (Platz 9) weiter. Das Spiel findet am 11. September statt (18.00 Uhr, Sportzentrum Tannenbrunn, Sissach).

Telegramm: FC Möhlin-Riburg/ACLI - SV Sissach 2:2 (0:1) - Sportzentrum Steinli, Möhlin – Tore: 30. Endrit Hoxha 0:1. 49. Filip Markovic 1:1. 62. Nikolas Mahrer 2:1. 75. Daniel Rickenbacher 2:2. – Möhlin-Riburg/ACLI: Fabio Lapadula, Gerd Balmer, Damien Wiedmer, Gregory Kent, Massimo Calcaterra, Dardan Bogujevci, Marko Markovic, Korab Bislimi, Philipp Schmid, Thomas Kym, Gzim Krasniqi. – Sissach: Ilir Misini, Joel Roth, Frank Duttweiler, Daniel Rickenbacher, Jan Hugenschmidt, Raphael Roggli, Davide Branca, Goran Petrovic, Sandro Leanza, Endrit Hoxha, Alban Zeqiri. – Verwarnungen: 25. Fabio Lapadula, 42. Goran Petrovic, 48. Frank Duttweiler, 50. Marko Markovic, 75. Filip Markovic, 78. Alban Zeqiri, 95. Ilir Misini – Ausschlüsse: 78. Raphael Roggli, 92. Fabio Lapadula.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga: FC Reinach - FC Wallbach-Zeiningen 3:0, FC Aesch - SV Muttenz 2:2, FC Gelterkinden - FC Allschwil 1:1, FC Dardania - FC Amicitia Riehen 4:1, FC Möhlin-Riburg/ACLI - SV Sissach 2:2

Tabelle: 1. FC Aesch 4 Spiele/10 Punkte (13:3). 2. FC Allschwil 4/10 (11:4), 3. FC Pratteln 4/9 (11:5), 4. FC Reinach 4/9 (9:5), 5. FC Gelterkinden 4/6 (6:5), 6. SV Muttenz 3/5 (6:5), 7. FC Möhlin-Riburg/ACLI 4/4 (9:10), 8. FC Wallbach-Zeiningen 3/3 (5:6), 9. BSC Old Boys 4/3 (5:11), 10. FC Dardania 4/3 (9:13), 11. SV Sissach 4/2 (5:10), 12. FC Amicitia Riehen 3/1 (2:11), 13. FC Birsfelden 3/1 (4:7), 14. NK Pajde 0/0 (0:0).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 05.09.2021 13:43 Uhr.

Aktuelle Nachrichten