4. Liga, Gruppe 4
Tor von Tobias Schneider sichert Suryoye Wasserschloss das Unentschieden gegen Schinznach Bad

Das Spiel zwischen Suryoye Wasserschloss und Schinznach Bad geht 4:4 aus. Beide Teams bestritten ihr zweites Saisonspiel.

Drucken
Teilen
(chm)

Schinznach Bad war zweimal in Führung. Suryoye Wasserschloss lag einmal vorne. Den Ausgleich zum 4:4 schaffte Suryoye Wasserschloss in der 82. Minute.

Schinznach Bad war zwischenzeitlich mit 3:1 (24. Minute) in Führung, konnte den Vorsprung aber nicht über die Runden bringen.

Zuletzt ging Schinznach Bad in der 71. Minute durch Nico Häusermann 4:3 in Führung. Der Ausgleich für Suryoye Wasserschloss zum 4:4 fiel spät durch Tobias Schneider. Er war in der 82. Minute erfolgreich.

Auch Suryoye Wasserschloss war im Spiel zeitweise vorne gelegen, nämlich 1:0 (8. Minute).

Die Torschützen für Suryoye Wasserschloss waren: Robert Baydar (2 Treffer), Tobias Schneider (1 Treffer) und Georges Bahnan (1 Treffer). Bei Schinznach Bad schoss Nico Häusermann gleich drei Tore. Getroffen hat zudem Fabrizio Matranga (1 Tore).

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Bei Suryoye Wasserschloss erhielten Gabriel Sagur (11.) und Devin Petrus (80.) eine gelbe Karte. Für Schinznach Bad gab es keine Karte.

Nach dem zweiten Spiel steht Suryoye Wasserschloss mit vier Punkten auf dem vierten Rang. Suryoye Wasserschloss trifft im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel auf das stark gestartete Team SC Zurzach 1. Diese Begegnung findet am 28. August statt (18.30 Uhr, Barz, Zurzach).

Schinznach Bad liegt nach Spiel 2 mit einem Punkt auf Rang 10. Für Schinznach Bad geht es in einem Heimspiel gegen FC Brugg 2 weiter. Das Spiel findet am 28. August statt (18.30 Uhr, Sportplatz Schachen, Schinznach).

Telegramm: FC Suryoye Wasserschloss 1 - FC Schinznach Bad 4:4 (2:3) - Sportanlage Wynenfeld, Buchs – Tore: 8. Robert Baydar 1:0. 18. Fabrizio Matranga 1:1. 19. Nico Häusermann 1:2. 24. Nico Häusermann 1:3. 40. Robert Baydar 2:3. 57. Georges Bahnan 3:3. 71. Nico Häusermann 3:4. 82. Tobias Schneider 4:4. – Suryoye Wasserschlos: Tobias Neumann, Gabriel Aslandogmus, Timo Senn, Devin Petrus, Giorgis Yacoub, Noah Danho, Jack Akes, Gabriel Sagur, Georges Bahnan, Robert Baydar, Tobias Schneider. – Schinznach Bad: Kenan Mulic, Kevin Vogelsang, Mario Patrone, Dzenis Hajrovic, Dario Gumina, Nrec Nikolla, Nicola Pruijs, Cipriano Nugara, Andreas Käser, Nico Häusermann, Fabrizio Matranga. – Verwarnungen: 11. Gabriel Sagur, 80. Devin Petrus.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 4: FC Brugg 2 - FC Spreitenbach 1a 2:3, FC Suryoye Wasserschloss 1 - FC Schinznach Bad 4:4

Tabelle: 1. SC Zurzach 1 2 Spiele/6 Punkte (15:1). 2. FC Windisch 2 2/6 (8:4), 3. FC Turgi 1a 2/6 (6:1), 4. FC Suryoye Wasserschloss 1 2/4 (9:4), 5. FC Veltheim AG 1/3 (3:1), 6. FC Juventina Wettingen 1/3 (4:2), 7. FC Spreitenbach 1a 2/3 (6:7), 8. FC Fislisbach 2 2/3 (4:4), 9. FC Mellingen 2b 2/3 (3:8), 10. FC Schinznach Bad 2/1 (5:6), 11. FC Leibstadt 2/0 (1:10), 12. FC Klingnau 2 2/0 (2:6), 13. FC Brugg 2 2/0 (2:8), 14. FC Frick 3 2/0 (2:8).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 4 finden Sie auf der Website des AFV.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 22.08.2021 19:33 Uhr.

Aktuelle Nachrichten