2. Liga AFV
Tomislav Bajo führt Suhr mit drei Toren zum Sieg gegen Kölliken

Sieg für den Tabellenzweiten: Suhr lässt am Freitag auswärts beim 6:2 gegen Kölliken (Rang 11) nichts anbrennen.

Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Kölliken erzielte den ersten Treffer der Partie. Durch Endrit Elezaj ging das Team in der 5. Minute in Führung. Gleichstand stellte Tomislav Bajo durch seinen Treffer für Suhr in der 12. Minute her.

Danach drehte Suhr auf. Das Team schoss ab der 19. Minute noch fünf weitere Tore, während Kölliken ein Tor gelang (zum 2:3 (41. Minute)). Der Endstand lautete 6:2.

Matchwinner für Suhr war Tomislav Bajo, der gleich dreimal traf. Die weiteren Torschützen für Suhr waren: Thomas Wernli (1 Treffer), Sven Käser (1 Treffer) und Davut Bektas (1 Treffe.) die Torschützen für Kölliken waren: Endrit Elezaj und Albert Rudaj.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Suhr, Fatlum Zeqiraj (14.) kassierte sie. Eine Verwarnung gab es für Kölliken, nämlich für Nestor Ebobisse Molly (76.).

Keine Änderung in der Tabelle für Suhr: Das Team liegt mit 27 Punkten auf Rang 2. Für Suhr ist es der zweite Sieg in Serie.

Für Suhr ist kein weiteres Spiel mehr angesetzt.

Nach der Niederlage findet sich Kölliken unter dem Strich wieder. Mit 14 Punkten liegt das Team auf Rang 13. Das Team verschlechtet sich um zwei Plätze. Kölliken hat bisher viermal gewonnen, achtmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Für Kölliken ist kein weiteres Spiel mehr angesetzt.

Telegramm: FC Kölliken - FC Suhr 2:6 (2:3) - Sportstätte Walke, Kölliken – Tore: 5. Endrit Elezaj 1:0. 12. Tomislav Bajo 1:1. 19. Davut Bektas 1:2. 33. Tomislav Bajo 1:3. 41. Albert Rudaj 2:3. 56. Thomas Wernli 2:4. 72. Sven Käser 2:5. 73. Tomislav Bajo 2:6. – Kölliken: Remo Schenk, Fabian Böni, Gabriell Berisha, Nico Dätwyler, Armin Mujanovic, Endrit Elezaj, Arton Tishuki, Manuel Peter, Nestor Ebobisse Molly, Albert Rudaj, Albert Marku. – Suhr: Dominik Stutzer, Mirza Lasic, Thomas Wernli, Yusuf Camkiran, Rishijah Uthayabalan, Davut Bektas, Sven Käser, Timo Klaus, Fatlum Zeqiraj, Serkan Topal, Tomislav Bajo. – Verwarnungen: 14. Fatlum Zeqiraj, 76. Nestor Ebobisse Molly.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga AFV: FC Gränichen - FC Lenzburg 0:4, FC Kölliken - FC Suhr 2:6, FC Sarmenstorf - FC Rothrist 3:2, FC Fislisbach - FC Oftringen 5:3, FC Mutschellen - FC Othmarsingen 0:0, FC Wohlen 2 - FC Gontenschwil 1:3, FC Niederwil - FC Wettingen 2:2

Tabelle: 1. FC Mutschellen 14 Spiele/28 Punkte (31:19). 2. FC Suhr 14/27 (45:24), 3. FC Wettingen 14/24 (29:24), 4. FC Niederwil 14/23 (32:29), 5. FC Fislisbach 14/22 (27:26), 6. FC Schönenwerd-Niedergösgen 14/22 (39:24), 7. FC Sarmenstorf 14/21 (29:27), 8. FC Wohlen 2 14/20 (27:26), 9. FC Oftringen 14/18 (28:40), 10. FC Gränichen 14/17 (28:34), 11. FC Lenzburg 14/16 (20:23), 12. FC Gontenschwil 14/16 (27:26), 13. FC Kölliken 14/14 (31:44), 14. FC Othmarsingen 14/13 (24:43), 15. FC Rothrist 14/11 (21:29).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga AFV finden Sie auf der Website des AFV.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 27.06.2021 22:33 Uhr.