4. Liga, Gruppe 2 - Abstiegsrunde
Pflichtsieg für Sarmenstorf gegen Niederwil – Siegtreffer in allerletzter Minute

Als deutlich besser klassierte Mannschaft (Rang 3 vs. 13) ist Sarmenstorf am Dienstag seiner Favoritenrolle gegen Niederwil gerecht geworden und hat zuhause 3:2 gewonnen.

Drucken
(chm)

Die Entscheidung im Spiel fiel erst in der Schlussphase, als Sarmenstorf das 3:2 gelang. Verantwortlich für den Siegtreffer in der 95. Minute war Steven Widmer.

Marc Wenger hatte mit dem ersten Tor der Partie (20. Minut.) niederwil 1:0 in Führung gebracht. Gleichstand (1:1) hiess es wieder in der 23. Minute, als Frank Hegi für Sarmenstorf traf. In der 41. Minute schoss Pascal Schärer Sarmenstorf mittels Elfmeter in Führung (2:1). Gleichstand stellte Oliver Raimann durch seinen Treffer für Niederwil in der 75. Minute her.

Bei Sarmenstorf sah Marco Stutz (90.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Marco Stutz (66.) und Dino Macher (88.). Bei Niederwil erhielten Abeenan Pushparajah (40.) und Marc Wenger (65.) eine gelbe Karte.

In seiner Gruppe hat Sarmenstorf den höchsten Tore-Schnitt pro Spiel. Die total 12 Tore in vier Spielen bedeuten einen Schnitt von 2.4 Toren pro Match.

Die Abwehr von Niederwil kassiert nicht selten viele Gegentore. Durchschnittlich muss die Defensive 2.6 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 11).

Sarmenstorf verbessert sich in der Tabelle von Rang 3 auf 2. Das Team hat neun Punkte. Sarmenstorf hat bisher dreimal gewonnen und einmal verloren.

Sarmenstorf spielt zum nächsten Mal daheim gegen FC Juventina Wettingen (Platz 4). Die Partie findet am Freitag (22. April) statt (20.00 Uhr, Bühlmoos, Sarmenstorf).

Unverändert liegt Niederwil auf Rang 13. Das Team hat null Punkte. Niederwil hat bisher nur verloren, nämlich viermal.

Niederwil spielt zum nächsten Mal daheim gegen FC Schinznach Bad (Platz 9). Die Partie findet am Freitag (22. April) statt (20.00 Uhr, Riedmatt, Niederwil).

Telegramm: FC Sarmenstorf 2b - FC Niederwil 2 3:2 (2:1) - Bühlmoos, Sarmenstorf – Tore: 20. Marc Wenger 0:1. 23. Frank Hegi 1:1. 41. Pascal Schärer (Penalty) 2:1.75. Oliver Raimann 2:2. 95. Steven Widmer 3:2. – Sarmenstorf: Stephan Meier, Kilian Stutz, Andreas Baur, Alex Melliger, Timo Joller, Craig Moser, Daniele Napoli, Dino Macher, Frank Hegi, Marco Stutz, Pascal Schärer. – Niederwil: Pascal Günter, Martin Bräuer, Robin Gisler, Batuhan Göktas, Abeenan Pushparajah, Marc Wenger, Emiliano Di Chiara, Sven Feldmann, Oliver Raimann, Manuel Lukaj, Alessio Saporito. – Verwarnungen: 40. Abeenan Pushparajah, 65. Marc Wenger, 66. Marco Stutz, 88. Dino Macher – Ausschluss: 90. Marco Stutz.

Alle Spiele dieser Woche in der 4. Liga, Gruppe 2 - Abstiegsrunde:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Aargauer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 20.04.2022 11:42 Uhr.