3. Liga, Gruppe 2
Neuenhof gewinnt deutlich gegen Döttingen

Neuenhof gewinnt am Freitag auswärts gegen Döttingen 5:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Die Mehrzahl der Tore erzielte Neuenhof in der ersten Halbzeit, nämlich deren drei. In der zweiten Halbzeit erhöhte Neuenhof noch auf 5:1.

Döttingen war ein einziges Tor vergönnt, nämlich in der 49. Minute zum zwischenzeitlichen 1:3.

Die Torschützen für Neuenhof waren: Miguel Weber (2 Treffer), Asllon Halili (2 Treffer) und Shkendim Pireva (1 Treffer). Einziger Torschütze für Döttingen war: Tobias Ebner (1 Treffer).

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Bei Döttingen erhielten Giordan Sunzeri (57.) und Kevin Keller (65.) eine gelbe Karte. Neuenhof behielt eine reine Weste: Es gab keine einzige Karte gegen das Team.

Nach dem dritten Spiel steht Neuenhof mit sechs Punkten auf dem vierten Rang. Auf Neuenhof wartet im nächsten Spiel das Team FC Würenlingen 1. Zu diesem Spiel kommt es am Dienstag (31. August) (20.15 Uhr, Stausee, Neuenhof).

In der Tabelle steht Döttingen nach dem zweiten Spiel auf Rang 11 (null Punkte). Für Döttingen geht es in einem Auswärtsspiel gegen FC Muri 2 weiter. Zu diesem Spiel kommt es am Dienstag (31. August) (20.15 Uhr, Brühl, Muri AG).

Telegramm: FC Döttingen - FC Neuenhof 1 1:5 (0:3) - Aarebrücke, Kleindöttingen – Tore: 29. Miguel Weber 0:1. 35. Asllon Halili 0:2. 41. Asllon Halili 0:3. 49. Tobias Ebner 1:3. 78. Shkendim Pireva (Penalty) 1:4.86. Miguel Weber 1:5. – Döttingen: Beytullah Köroglu, Sükrü Gökdemir, Giordan Sunzeri, Asllan Tafaj, Noel Mignacca, Carlos Junior Spica Da Cunha, Fatih Gökdemir, Paulo Bulmer, Kevin Keller, Amel Mesic, Tobias Ebner. – Neuenhof: Predrag Petrovic, Stefano Pompa, Varis Xhemaili, Shkendim Pireva, Labinot Avdyli, Miguel Weber, Jan Voser, Kreshnik Avdyli, Kristian Hili, Asllon Halili, Irfan Ponik. – Verwarnungen: 57. Giordan Sunzeri, 65. Kevin Keller.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 2: FC Döttingen - FC Neuenhof 1 1:5, FC Baden 1897 2 - FC Wettingen 2 6:0

Tabelle: 1. FC Baden 1897 2 3 Spiele/9 Punkte (15:0). 2. FC Bremgarten 1 2/6 (6:4), 3. FC Frick 1a 2/6 (10:1), 4. FC Neuenhof 1 3/6 (7:8), 5. FC Würenlingen 1 1/3 (4:1), 6. FC Kappelerhof 1/3 (2:1), 7. FC Wettingen 2 2/3 (5:7), 8. FC Tägerig 1 2/3 (4:7), 9. SV Würenlos 1 2/1 (2:3), 10. FC Mutschellen 2 2/1 (1:2), 11. FC Döttingen 2/0 (2:13), 12. FC Mellingen 1 2/0 (4:8), 13. FC Muri 2 2/0 (1:5), 14. FC Villmergen 1 2/0 (1:4).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des AFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 27.08.2021 23:17 Uhr.

Aktuelle Nachrichten