2. Liga AFV
Menzo Reinach siegt gegen Gontenschwil – Lars Fankhauser mit Siegtor

Sieg für Menzo Reinach: Gegen Gontenschwil gewinnt das Team am Samstag zuhause 1:0.

Drucken
(chm)

Die Entscheidung fiel in der ersten Halbzeit. Das 1:0 erzielte Lars Fankhauser in der 21. Minute.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Abdullah Naserizadeh von Gontenschwil erhielt in der 81. Minute die gelbe Karte.

Mit dem Sieg rückt Menzo Reinach um einen Platz nach vorne. Mit sieben Punkten liegt das Team auf Rang 10. Menzo Reinach hat bisher zweimal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Menzo Reinach tritt im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel gegen das Spitzenteam von FC Schönenwerd-Niedergösgen an, das derzeit auf Platz 2 liegt. Diese Begegnung findet am 11. September statt (17.30 Uhr, Inseli, Niedergösgen).

Nach der Niederlage büsst Gontenschwil zwei Plätze in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit fünf Punkten auf Rang 12. Gontenschwil hat bisher einmal gewonnen, zweimal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Für Gontenschwil geht es daheim gegen FC Küttigen (Platz 14) weiter. Diese Begegnung findet am 11. September statt (18.00 Uhr, PAMO Neumättli, Gontenschwil).

Telegramm: FC Menzo Reinach - FC Gontenschwil 1:0 (1:0) - Fluckmatt, Menziken AG – Tor: 21. Lars Fankhauser 1:0. – Menzo Reinach: Dardan Neziri, Eddy Luongo, Jan Dätwyler, Katip Jusufi, Dario Bucher, Oruc Teke, Lars Fankhauser, Valter Bekaj, Kastriot Hasanramaj, Burim Hasanramaj, Altin Gashi. – Gontenschwil: Deniz Yilmaz, Dominic Pingiotti, Claudio Schüttel, Abdullah Naserizadeh, Basil Ulmann, Michael Von Gunten, Luka Vuleta, Simon Hirt, Diego de Faveri, Michael Meier, Franjo Bajo. – Verwarnungen: 81. Abdullah Naserizadeh.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga AFV: FC Wettingen - FC Schönenwerd-Niedergösgen 2:3, FC Menzo Reinach - FC Gontenschwil 1:0, FC Sarmenstorf - FC Windisch 2:0, FC Oftringen - FC Brugg 1:2, FC Fislisbach - FC Niederwil 4:0, FC Wohlen 2 - FC Gränichen 2:0, FC Küttigen - FC Kölliken 4:5

Tabelle: 1. FC Sarmenstorf 5 Spiele/15 Punkte (20:2). 2. FC Schönenwerd-Niedergösgen 5/10 (11:6), 3. FC Suhr 5/10 (14:7), 4. FC Brugg 5/10 (8:7), 5. FC Fislisbach 5/10 (15:8), 6. FC Lenzburg 5/9 (10:7), 7. FC Oftringen 5/9 (13:13), 8. FC Windisch 5/8 (11:8), 9. FC Wettingen 5/7 (17:11), 10. FC Menzo Reinach 5/7 (6:8), 11. FC Wohlen 2 5/6 (7:11), 12. FC Gontenschwil 5/5 (9:12), 13. FC Kölliken 5/4 (10:22), 14. FC Küttigen 5/3 (12:13), 15. FC Niederwil 5/1 (1:16), 16. FC Gränichen 5/0 (3:16).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga AFV finden Sie auf der Website des AFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 06.09.2021 00:10 Uhr.

Mehr zum Aargauer Regionalfussball:

«Früher wurde gekämpft bis aufs Blut»: Das Derby zwischen Brugg und Windisch geht in die nächste Runde

«Spieler Waren sofort begeistert von ihr»: Beim FC Fislisbach hat jetzt eine Frau das Sagen

16 Teams, eine Liga: Die grosse Saisonprognose der Aargauer Klubs