4. Liga, Gruppe 2
Kein Sieger bei Kölliken und Rupperswil

Im Spiel zwischen Kölliken und Rupperswil gibt es keinen Sieger. Die Teams trennen sich 1:1 unentschieden.

Drucken
Teilen
(chm)

In der 21. Minute schoss Stefano Blatter das 0:1. Den Ausgleich erzielte Rudolf Berisha in der 68. Minute.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Rupperswil für Roger Häfliger (80.) und Stefano Blatter (87.). Eine Verwarnung gab es für Kölliken, nämlich für Mark Ukaj (87.).

Das Unentschieden bedeutet für Kölliken einen Sprung in der Tabelle.

Das Team liegt mit sieben Punkten auf Rang 6.

Das Team rückt damit einen Platz vor.

Kölliken hat bisher zweimal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Kölliken spielt zum nächsten Mal auswärts gegen FC Sarmenstorf 2a (Platz 11). Diese Begegnung findet am 18. September statt (18.00 Uhr, Bühlmoos, Sarmenstorf).

Für Rupperswil hat sich die Tabellensituation mit dem Unentschieden nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit sieben Punkten auf Rang 10. Rupperswil hat bisher zweimal gewonnen, dreimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für Rupperswil geht es zuhause gegen FC Gontenschwil 2 (Platz 14) weiter. Das Spiel findet am 17. September statt (20.15 Uhr, Stockhard Rupperswil,).

Telegramm: FC Kölliken 2b - FC Rupperswil 2 1:1 (0:1) - Sportstätte Walke, Kölliken – Tore: 21. Stefano Blatter 0:1. 68. Rudolf Berisha 1:1. – Kölliken: Ben Jonas Bärtschinger, Florian Tunaj, Samuel Müller, Antonio Ferritto, Mark Ukaj, Ali Safari, Mateo Markovic, Rudolf Berisha, Ibrahim Sinani, Fabio Farina, Astrit Ukaj. – Rupperswil: Rrezon Llapaj, Lorenzo Ciurlia, Roberto Starvaggi, Erion Rrafshi, Jarno Bucher, Stefano Blatter, Fabio Frapolli, Raphael Aeberhard, Benjamin Roos, Roger Häfliger, David Hediger. – Verwarnungen: 80. Roger Häfliger, 87. Mark Ukaj, 87. Stefano Blatter.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 2: FC Kölliken 2b - FC Rupperswil 2 1:1, FC Schönenwerd-Niedergösgen 2a - FC Sarmenstorf 2a 2:0, FC Erlinsbach 2 - FC Menzo Reinach 2 10:0, FC Gontenschwil 2 - FC Seon 2 1:3, FC Villmergen 2a - FC Türkiyemspor 1 5:1

Tabelle: 1. FC Villmergen 2a 6 Spiele/16 Punkte (21:5). 2. FC Niederlenz 1 5/13 (15:3), 3. FC Buchs 2 5/10 (11:9), 4. FC Schönenwerd-Niedergösgen 2a 5/9 (9:6), 5. FC Erlinsbach 2 6/9 (25:18), 6. FC Kölliken 2b 5/7 (8:11), 7. SC Seengen 1 5/7 (17:11), 8. FC Ataspor 5/7 (8:10), 9. FC Türkiyemspor 1 5/7 (14:15), 10. FC Rupperswil 2 6/7 (10:14), 11. FC Sarmenstorf 2a 5/6 (8:10), 12. FC Seon 2 6/6 (10:16), 13. FC Menzo Reinach 2 4/3 (5:18), 14. FC Gontenschwil 2 6/0 (7:22).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des AFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.09.2021 00:23 Uhr.

Mehr zum Aargauer Regionalsport:

Regionalfussball: Angekommen beim 13. Verein: Die beeindruckende Karriere von Rafed Bayazi

EHC Olten: Die unfassbare Geschichte des Eliot Antonietti

Unihockey: Aargauer Vereine zwischen Angst und Hoffnung: Wie lang dauert die Saison dieses Jahr?

Regionalfussball: «Spieler waren sofort begeistert von ihr»: Beim FC Fislisbach hat jetzt eine Frau das Sagen

Aktuelle Nachrichten