3. Liga, Gruppe 2
Favorit Neuenhof siegt gegen Mellingen – Eigentor entscheidet

Als deutlich besser klassierte Mannschaft (Rang 8 vs. 14) ist Neuenhof am Freitag seiner Favoritenrolle gegen Mellingen gerecht geworden und hat auswärts 4:3 gewonnen.

Drucken
Teilen
(chm)

Den Auftakt machte Leonard Hili, der in der 8. Minute für Neuenhof zum 1:0 traf. Neuenhof baute die Führung in der 15. Minute (Irfan Ponik) weiter aus (2:0). Die 23. Minute brachte für Mellingen den Anschlusstreffer zum 1:2. Erfolgreich war Fabian Gisi.

Irfan Ponik sorgte in der 59. Spielminute für den Zwei-Tore-Vorsprung (3:1) für Neuenhof. Die 69. Minute brachte für Mellingen den Anschlusstreffer zum 2:3. Erfolgreich war Andreas Etter. Nur vier Minuten nach dem Anschluss glich Andreas Etter das Spiel für Mellingen mit einem weiteren Treffer aus. Ein Eigentor von Joel Bolliger brachte in der 80. Minute die 4:3-Führung für Neuenhof.

Im Spiel gab es total zehn Karten. Bei Neuenhof gab es gleich zwei rote Karten, und zwar für Bljerim Nuhija (25.) und Leonard Hili (88.). Ausserdem gab es bei Neuenhof weitere fünf gelbe Karten. Bei Mellingen erhielten Fabian Gisi (58.), Joel Bolliger (62.) und Marco Etter (82.) eine gelbe Karte.

Die Abwehr von Mellingen kassiert nicht selten viele Gegentore. Durchschnittlich muss die Defensive 2.8 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 11).

Neuenhof machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit neun Punkten auf Rang 6. Neuenhof hat bisher dreimal gewonnen und dreimal verloren. Neuenhof konnte zudem seinen ersten Heimsieg feiern.

Als nächstes trifft Neuenhof daheim mit FC Muri 2 (Rang 12) auf ein schlechterklassiertes Team. Diese Begegnung findet am 17. September statt (20.00 Uhr, Stausee, Neuenhof).

Mellingen verharrt nach der Niederlage auf dem 14. Und damit letzten Platz. Mellingen hat bisher noch nie gewonnen. Einmal spielte das Team unentschieden. Fünf Spiele gingen verloren.

Mit dem siebtplatzierten FC Kappelerhof kriegt es Mellingen als nächstes auf fremdem Terrain mit einem deutlich besser klassierten Gegner zu tun. Zu diesem Spiel kommt es am 18. September (20.00 Uhr, Stadion ESP, Baden).

Telegramm: FC Mellingen 1 - FC Neuenhof 1 3:4 (1:2) - Kleine Kreuzzelg, Mellingen – Tore: 8. Leonard Hili 0:1. 15. Irfan Ponik 0:2. 23. Fabian Gisi 1:2. 59. Irfan Ponik 1:3. 69. Andreas Etter 2:3. 73. Andreas Etter 3:3. 80. Eigentor (Joel Bolliger) 3:4. – Mellingen: Patrick Ernst, Ramon Heldner, Dominik Loch, Marco Etter, Joel Meier, Fabian Gisi, Rafael Müller, Joel Bolliger, Pascal Gisi, Andreas Etter, Patrick Bätschmann. – Neuenhof: Predrag Petrovic, Stefano Pompa, Bljerim Nuhija, Varis Xhemaili, Leonard Hili, Kristian Hili, Alessandro Bianchi, Kreshnik Avdyli, Zahir Krasniqi, Irfan Ponik, Mauro Martinelli. – Verwarnungen: 19. Bljerim Nuhija, 32. Zahir Krasniqi, 55. Mauro Martinelli, 58. Fabian Gisi, 62. Joel Bolliger, 68. Predrag Petrovic, 72. Leonard Hili, 82. Marco Etter – Ausschlüsse: 25. Bljerim Nuhija, 88. Leonard Hili.

Tabelle: 1. FC Frick 1a 5 Spiele/15 Punkte (21:4). 2. FC Tägerig 1 5/12 (10:10), 3. FC Bremgarten 1 5/12 (15:8), 4. FC Würenlingen 1 4/9 (11:5), 5. FC Baden 1897 2 5/9 (16:3), 6. FC Neuenhof 1 6/9 (13:22), 7. FC Kappelerhof 5/7 (13:13), 8. FC Villmergen 1 5/7 (14:8), 9. FC Wettingen 2 5/6 (12:22), 10. SV Würenlos 1 5/6 (8:8), 11. FC Döttingen 4/3 (7:23), 12. FC Muri 2 5/3 (12:12), 13. FC Mutschellen 2 5/2 (3:10), 14. FC Mellingen 1 6/1 (10:17).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des AFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 12.09.2021 19:04 Uhr.

Mehr zum Aargauer Regionalsport:

Regionalfussball: Angekommen beim 13. Verein: Die beeindruckende Karriere von Rafed Bayazi

EHC Olten: Die unfassbare Geschichte des Eliot Antonietti

Unihockey: Aargauer Vereine zwischen Angst und Hoffnung: Wie lang dauert die Saison dieses Jahr?

Regionalfussball: «Spieler waren sofort begeistert von ihr»: Beim FC Fislisbach hat jetzt eine Frau das Sagen

Aktuelle Nachrichten