4. Liga, Gruppe 3
Erneuter Sieg für Bünz-Maiengrün gegen Falke Lupfig – Betrim Shabani trifft spät zum Sieg

Bünz-Maiengrün reiht Sieg an Sieg: Gegen Falke Lupfig hat das Team am Mittwoch bereits den dritten Sieg in Serie feiern können. Das Resultat lautete 2:1

Drucken
Teilen
(chm)

Der Siegtreffer für Bünz-Maiengrün gelang Betrim Shabani in der 89. Minute. In der 37. Minute hatte Gjergj Gjoli Bünz-Maiengrün in Führung gebracht. Der Ausgleich für Falke Lupfig fiel in der 80. Minute durch Manuel Tschamper.

Gelbe Karten gab es bei Falke Lupfig für Gjergj Gjoli (10.), Arber Shala (41.) und Selim Rexhepi (75.). Bei Bünz-Maiengrün erhielten Manuel Tschamper (10.) und Luca Nauer (91.) eine gelbe Karte.

In der Tabelle verliert Bünz-Maiengrün Plätze und zwar von Rang 3 auf 5. Das Team hat neun Punkte. Bünz-Maiengrün hat bisher immer gewonnen, nämlich dreimal.

Als nächstes trifft Bünz-Maiengrün daheim mit FC Mellingen 2a (Rang 11) auf ein schlechterklassiertes Team. Zu diesem Spiel kommt es am Samstag (4. September) (17.00 Uhr, Zinsmatten, Hägglingen).

In der Tabelle verbessert sich Falke Lupfig von Rang 7 auf 6. Das Team hat drei Punkte. Für Falke Lupfig war es bereits die zweite Niederlage in Serie.

Im nächsten Spiel trifft Falke Lupfig auswärts auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das 14.-platzierte FC Othmarsingen 2. Diese Begegnung findet am Freitag (3. September) statt (20.00 Uhr, Falkenmatt, Othmarsingen).

Telegramm: FC Falke Lupfig - FC Bünz-Maiengrün 1 1:2 (0:1) – Tore: 37. Gjergj Gjoli 0:1. 80. Manuel Tschamper 1:1. 89. Betrim Shabani 1:2. – Falke Lupfig: Gentjan Gjoli, Arber Shala, Naim Adili, Gjergj Gjoli, Ylle Guri, Petrit Ismaili, Hermon Petros, Betrim Shabani, Arianit Bytyqi, Erlind Bytyqi, Tedros Daniel. – Bünz-Maiengrün: Emanuel Carlino, Gian Jurt, Lukas Schaad, Michael Hochstrasser, Luca Nauer, Mattia Koch, Alberto André De Jesus Faria, Patrick Meyer, Timon Obi, Kieran Hyde, Manuel Tschamper. – Verwarnungen: 10. Gjergj Gjoli, 10. Manuel Tschamper, 41. Arber Shala, 75. Selim Rexhepi, 91. Luca Nauer.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 3: FC Mutschellen 3 - FC Niederwil 2 6:1, FC Bremgarten 2 - FC Muri 3 0:1, FC Mellingen 2a - FC Merenschwand 1 0:1, FC Falke Lupfig - FC Bünz-Maiengrün 1 1:2, FC Turgi 1b - FC Othmarsingen 2 4:0, FC Spreitenbach 1b - FC Sarmenstorf 2b 3:1, KF Liria - FC Villmergen 2b 3:5

Tabelle: 1. FC Muri 3 4 Spiele/12 Punkte (8:2). 2. KF Liria 4/9 (20:12), 3. FC Villmergen 2b 4/9 (18:11), 4. FC Spreitenbach 1b 4/7 (12:8), 5. FC Bünz-Maiengrün 1 3/6 (7:6), 6. FC Falke Lupfig 3/6 (7:6), 7. FC Turgi 1b 3/6 (7:3), 8. FC Mutschellen 3 4/4 (11:11), 9. FC Bremgarten 2 4/4 (8:10), 10. FC Merenschwand 1 3/3 (4:7), 11. FC Mellingen 2a 4/3 (2:5), 12. FC Niederwil 2 4/3 (5:12), 13. FC Sarmenstorf 2b 4/3 (9:13), 14. FC Othmarsingen 2 4/1 (3:15).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 3 finden Sie auf der Website des AFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 02.09.2021 23:48 Uhr.

Aktuelle Nachrichten