3. Liga, Gruppe 2
Deutlicher 6:0-Erfolg für Baden 1897 gegen Wettingen – Drei Treffer für Joël Brack

Baden 1897 gewinnt am Freitag zuhause gegen Wettingen 6:0.

Drucken
Teilen
(chm)

In der zweiten Halbzeit erzielte Baden 1897 über die Hälfte seiner Treffer, nämlich deren vier. Zur Halbzeitpause war das Team 2:0 in Führung gelegen.

Wettingen blieb ohne Torerfolg.

Matchwinner für Baden 1897 war Joël Brack, der gleich dreimal traf. Die weiteren Torschützen für Baden 1897 waren: Marco Perkovic (2 Treffer) und Jan Kalt (1 Treffer)

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Mourad Boulaouche von Wettingen erhielt in der 86. Minute die gelbe Karte.

Baden 1897 steht mit neun Punkten auf Rang 1. Baden 1897 spielt zum nächsten Mal auswärts gegen SV Würenlos 1. Zu diesem Spiel kommt es am Dienstag (31. August) (20.15 Uhr, Tägerhard, Würenlos).

Nach dem zweiten Spiel steht Wettingen mit drei Punkten auf dem siebten Rang. Wettingen spielt zum nächsten Mal daheim gegen FC Villmergen 1. Diese Begegnung findet am Mittwoch (1. September) statt (20.15 Uhr, Stadion Altenburg, Wettingen).

Telegramm: FC Baden 1897 2 - FC Wettingen 2 6:0 (2:0) - Stadion ESP, Baden – Tore: 23. Joël Brack 1:0. 40. Joël Brack 2:0. 57. Marco Perkovic 3:0. 67. Marco Perkovic 4:0. 76. Jan Kalt 5:0. 88. Joël Brack 6:0. – Baden 1897: Nino Schuppisser, Akilash Gnanasegar, Ian Staubli, Pasquale Guzzo, Semiel Krasniqi, Jan Kalt, Felipe De Oliveira Nogueira, Carsten Wyss, Arbnor Berisha, Joël Brack, Christian Chirulli. – Wettingen: Remo Schmid, Till Käser, Alessandro Valeri, Mourad Boulaouche, Mario Mazzonna, Daniel Vogt, Raphael Drobi, Kilian Steinmann, Luca Caforio, Mattia Girardi, Silvio Mittler. – Verwarnungen: 86. Mourad Boulaouche.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 2: FC Döttingen - FC Neuenhof 1 1:5, FC Baden 1897 2 - FC Wettingen 2 6:0

Tabelle: 1. FC Baden 1897 2 3 Spiele/9 Punkte (15:0). 2. FC Bremgarten 1 2/6 (6:4), 3. FC Frick 1a 2/6 (10:1), 4. FC Neuenhof 1 3/6 (7:8), 5. FC Würenlingen 1 1/3 (4:1), 6. FC Kappelerhof 1/3 (2:1), 7. FC Wettingen 2 2/3 (5:7), 8. FC Tägerig 1 2/3 (4:7), 9. SV Würenlos 1 2/1 (2:3), 10. FC Mutschellen 2 2/1 (1:2), 11. FC Döttingen 2/0 (2:13), 12. FC Mellingen 1 2/0 (4:8), 13. FC Muri 2 2/0 (1:5), 14. FC Villmergen 1 2/0 (1:4).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des AFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 30.08.2021 00:01 Uhr.

Aktuelle Nachrichten