4. Liga, Gruppe 2
Deutlicher 5:1-Erfolg für Buchs gegen Sarmenstorf

Sieg für Buchs: Gegen Sarmenstorf gewinnt das Team am Samstag auswärts 5:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Schon früh setzte Buchs dem Spiel den Stempel auf. Das erste Tor fiel in der 8. Minute, bis zum Halbzeitpfiff stand es bereits 3:0 für den späteren Sieger. In der zweiten Halbzeit erhöhte Buchs noch auf 5:1.

Sarmenstorf war ein einziges Tor vergönnt, nämlich in der 78. Minute zum zwischenzeitlichen 1:4.

Die Torschützen für Buchs waren: Stefan Jovic (2 Treffer), Lazar Vuceljic (1 Treffer), Ivan Ristic (1 Treffer) und Chankieth Raveendran (1 Treffer). Einziger Torschütze für Sarmenstorf war: Marco Stutz (1 Treffer).

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Silvan Probst von Sarmenstorf erhielt in der 83. Minute die gelbe Karte.

Die Abwehr von Sarmenstorf kassiert nicht selten viele Gegentore. Die total 38 Gegentore in 13 Spielen bedeuten einen Schnitt von 2.9 Toren pro Match (Rang 10).

Die Tabellensituation bleibt für Buchs unverändert. Mit 18 Punkten liegt das Team auf Rang 7. Buchs hat bisher fünfmal gewonnen, fünfmal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Für Buchs ist kein weiteres Spiel mehr angesetzt in diesem Jahr.

Für Sarmenstorf hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit zwölf Punkten auf Rang 11. Für Sarmenstorf war es bereits die fünfte Niederlage in Serie.

Für Sarmenstorf ist ebenfalls kein weiteres Spiel mehr angesetzt in diesem Jahr.

Telegramm: FC Sarmenstorf 2a - FC Buchs 2 1:5 (0:3) - Bühlmoos, Sarmenstorf – Tore: 8. Lazar Vuceljic 0:1. 33. Stefan Jovic 0:2. 35. Ivan Ristic 0:3. 49. Stefan Jovic (Penalty) 0:4.78. Marco Stutz (Penalty) 1:4.90. Chankieth Raveendran 1:5. – Sarmenstorf: Elias Probst, Edson Rodrigues Fernandes, Marius Probst, Joel Scheuber, Lukas Brunner, Rouven Spaar, Manuel Schmid, Flavio Stutz, Fabian Graf, Marco Stutz, Salvatore Mungo. – Buchs: Raul Mazzini, Yanik Walpoth, Hakan Atasoy, Kevin Hunziker, Mehmet Kurtulan, Sanjay Loganathan, Ivan Ristic, Maksimilian Ropotar, Stefan Jovic, Sharuyan Loganathan, Lazar Vuceljic. – Verwarnungen: 83. Silvan Probst.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 2: FC Schönenwerd-Niedergösgen 2a - FC Villmergen 2a 0:1, FC Sarmenstorf 2a - FC Buchs 2 1:5, FC Niederlenz 1 - FC Türkiyemspor 1 3:1, FC Seon 2 - FC Ataspor 2:5, FC Kölliken 2b - SC Seengen 1 0:1

Tabelle: 1. FC Villmergen 2a 13 Spiele/35 Punkte (45:7). 2. FC Niederlenz 1 13/34 (53:14), 3. FC Ataspor 13/28 (35:29), 4. FC Erlinsbach 2 13/27 (59:31), 5. SC Seengen 1 13/25 (45:23), 6. FC Türkiyemspor 1 12/20 (34:26), 7. FC Buchs 2 13/18 (27:28), 8. FC Menzo Reinach 2 12/14 (23:49), 9. FC Rupperswil 2 13/14 (22:29), 10. FC Kölliken 2b 13/13 (28:45), 11. FC Sarmenstorf 2a 13/12 (22:38), 12. FC Seon 2 13/10 (18:41), 13. FC Schönenwerd-Niedergösgen 2a 13/10 (17:32), 14. FC Gontenschwil 2 13/1 (18:54).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des AFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 24.10.2021 03:32 Uhr.

Mehr zum Aargauer Regionalsport:

Regionalfussball: So hoch ist die Impfquote bei den Aargauer Zweitligisten

Regionalfussball: «Wenn nötig, wechsle ich mich ein»: Warum der Gränichen-Trainer seinen Spielerpass reaktiviert hat

Windisch Statt Newcastle: Warum der Sohn von FCZ-Legende Shaun Bartlett in der Fussball-Provinz landet

EHC Olten: Die unfassbare Geschichte des Eliot Antonietti

Aktuelle Nachrichten