3. Liga, Gruppe 2
Bremgarten gewinnt klar gegen Kappelerhof

Bremgarten gewinnt am Dienstag zuhause gegen Kappelerhof 6:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Schon früh setzte Bremgarten dem Spiel den Stempel auf. Das erste Tor fiel in der 13. Minute, bis zum Halbzeitpfiff stand es bereits 4:0 für den späteren Sieger. In der zweiten Halbzeit erhöhte Bremgarten noch auf 6:1.

Kappelerhof war ein einziges Tor vergönnt, nämlich in der 87. Minute zum zwischenzeitlichen 1:6.

Die Torschützen für Bremgarten waren: Tihomir Grabovica, Mergim Morina, Luca Blumer, Halil Hoxhaj, Faik Pnishi und Blerim Pnishi. Einziger Torschütze für Kappelerhof war: Artan Lukaj (1 Treffer).

Bei Kappelerhof sah Zef Rasi (71.) die rote Karte. Gelb erhielt Flamur Etemi (61.). Gelbe Karten gab es bei Bremgarten für Burim Haxha (11.) und Marko Grabovica (58.).

In der Tabelle verbessert sich Bremgarten von Rang 3 auf 2. Das Team hat neun Punkte. Für Bremgarten ist es bereits der dritte Sieg der laufenden Saison. Das Team hat dreimal zuhause und nie auswärts gewonnen.

Als nächstes tritt Bremgarten auswärts gegen das drittplatzierte Team FC Baden 1897 2 zum Spitzenduell an. Diese Begegnung findet am Freitag (3. September) statt (20.15 Uhr, Stadion ESP, Baden).

Kappelerhof steht in der Tabelle neu auf Rang 8 (zuvor: 6). Das Team hat vier Punkte. Kappelerhof hat je einmal gewonnen, verloren und unentschieden gespielt.

Für Kappelerhof geht es zuhause gegen FC Mutschellen 2 (Platz 12) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am Samstag (4. September) (20.00 Uhr, Stadion ESP, Baden).

Telegramm: FC Bremgarten 1 - FC Kappelerhof 6:1 (4:0) - Bärenmatt, Bremgarten – Tore: 13. Blerim Pnishi 1:0. 27. Faik Pnishi 2:0. 43. Tihomir Grabovica (Penalty) 3:0.46. Luca Blumer 4:0. 62. Halil Hoxhaj 5:0. 81. Mergim Morina 6:0. 87. Artan Lukaj 6:1. – Bremgarten: Kire Damyanov, Timo Jenni, Tihomir Grabovica, Halil Hoxhaj, Burim Zeqiraj, Qndrim Tairi, Luca Blumer, Faik Pnishi, Marko Grabovica, Burim Haxha, Blerim Pnishi. – Kappelerhof: Zef Rasi, Flamur Etemi, Getoart Himaj, Kushtrim Thaqi, Besard Shala, Astrit Markaj, Robert Nikollbibaj, Dennis Maclucas, Marcel Rüegg, Florid Gashi, Besnik Krasniqi. – Verwarnungen: 11. Burim Haxha, 58. Marko Grabovica, 61. Flamur Etemi – Ausschluss: 71. Zef Rasi.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 2: FC Bremgarten 1 - FC Kappelerhof 6:1, SV Würenlos 1 - FC Baden 1897 2 2:1, FC Muri 2 - FC Döttingen 9:0, FC Neuenhof 1 - FC Würenlingen 1 1:4, FC Mellingen 1 - FC Frick 1a 2:3

Tabelle: 1. FC Frick 1a 4 Spiele/12 Punkte (14:3). 2. FC Bremgarten 1 4/9 (14:8), 3. FC Baden 1897 2 4/9 (16:2), 4. FC Würenlingen 1 3/6 (8:3), 5. FC Tägerig 1 3/6 (7:9), 6. FC Neuenhof 1 4/6 (8:12), 7. SV Würenlos 1 4/5 (6:6), 8. FC Kappelerhof 3/4 (5:9), 9. FC Wettingen 2 2/3 (5:7), 10. FC Villmergen 1 3/3 (5:4), 11. FC Muri 2 4/3 (10:9), 12. FC Mutschellen 2 3/2 (2:3), 13. FC Mellingen 1 4/1 (7:12), 14. FC Döttingen 3/0 (2:22).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des AFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 31.08.2021 23:31 Uhr.

Aktuelle Nachrichten