Frauen 3. Liga
Auswärtssieg für Seengen gegen Lenzburg

Seengen gewinnt am Samstag auswärts gegen Lenzburg 2:0.

Drucken
Teilen
(chm)

In der 42. Minute gelang Nicole Streuli der Führungstreffer zum 1:0 für Seengen. In der Schlussphase (85. Minute) erhöhte sodann Chiara Busslinger noch zum Endresultat von 2:0

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

In der Abwehr gehört Seengen zu den Besten: Das Team kassiert im Schnitt 1.2 Tore pro Partie (Rang 2).

Der Sieg bedeutet einen Platzgewinn für Seengen. Zehn Punkte bedeuten Rang 4. Seengen hat bisher zweimal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Seengen zuhause mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das zweitklassierte Team FC Wohlen 1. Das Spiel findet am 25. September statt (18.30 Uhr, Musterplatz, Seengen).

Lenzburg verharrt nach der Niederlage auf dem 10. Und damit letzten Platz. Für Lenzburg war es bereits die vierte Niederlage in Serie.

Lenzburg trifft im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel auf FC Turgi (Platz 9). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Diese Begegnung findet am 25. September statt (20.15 Uhr, Sportanlage Oberau, Untersiggenthal).

Telegramm: FC Lenzburg - SC Seengen 0:2 (0:1) - Wilmatten, Lenzburg – Tore: 42. Nicole Streuli 0:1. 85. Chiara Busslinger 0:2. – Lenzburg: Martina Senn, Valentina Zimmermann, Jessica Bonicalza, Leoni Tanner, Michelle Häfliger, Darja Kirchhofer, Nicole Häfliger, Valeria Riner, Shirley Zahner, Enya Müller, Anna Lisa Rompietti. – Seengen: Eva Bruderer, Fabienne Michel, Corinne Dössegger, Malin Zimmermann, Jennifer Oertig, Rebekka Rodel, Lorena Dössegger, Céline Döbeli, Stefanie Hauser, Nicole Streuli, Riana Mass. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Alle Spiele des Tages in der Frauen 3. Liga: FC Wohlen 1 - FC Muri 7:0, FC Lenzburg - SC Seengen 0:2, FC Fislisbach - FC Beinwil am See 3:4

Tabelle: 1. FC Mutschellen 5 Spiele/15 Punkte (17:3). 2. FC Wohlen 1 6/15 (24:7), 3. FC Brugg 5/12 (17:8), 4. SC Seengen 6/10 (13:7), 5. FC Fislisbach 6/8 (14:11), 6. FC Muri 6/7 (6:13), 7. FC Beinwil am See 6/6 (11:16), 8. FC Erlinsbach 2 5/4 (2:10), 9. FC Turgi 5/3 (3:17), 10. FC Lenzburg 6/1 (5:20).

Mehr Details zum Spiel und zur Frauen 3. Liga finden Sie auf der Website des AFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 19.09.2021 09:03 Uhr.

Mehr zum Aargauer Regionalsport:

Regionalfussball: «Wenn nötig, wechsle ich mich ein»: Warum der Gränichen-Trainer seinen Spielerpass reaktiviert hat

Regionalfussball: Angekommen beim 13. Verein: Die beeindruckende Karriere von Rafed Bayazi

EHC Olten: Die unfassbare Geschichte des Eliot Antonietti

Unihockey: Aargauer Vereine zwischen Angst und Hoffnung: Wie lang dauert die Saison dieses Jahr?

Aktuelle Nachrichten