4. Liga, Gruppe 1
Aarburg bezwingt auswärts Zofingen – Maryan Andonov trifft spät zum Sieg

Aarburg behielt im Spiel gegen Zofingen am Sonntag auswärts das bessere Ende für sich und siegte 2:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Aarburg geriet zunächst in Rückstand, als Andrejos Markaj in der 5. Minute die zwischenzeitliche Führung für Zofingen gelang. In der 47. Minute glich Aarburg jedoch aus und ging in der 86. Minute in Führung. Torschütze war beide Male Maryan Andonov.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Zofingen sah Visar Kadrijaj (90.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Visar Kadrijaj (75.) und Dominic Bächler (86.). Bei Aarburg erhielten Oliver Janjic (32.), Emre Duman (52.) und Maryan Andonov (75.) eine gelbe Karte.

Aarburg machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit zehn Punkten auf Rang 2. Für Aarburg ist es bereits der dritte Sieg der laufenden Saison. Das Team hat zweimal zuhause und einmal auswärts gewonnen. Ein Spiel von Aarburg ging unentschieden aus.

Für Aarburg geht es in einem Heimspiel gegen FC Suhr 2 (Platz 4) weiter. Das Spiel findet am 11. September statt (18.30 Uhr, Längacker, Aarburg).

Nach der Niederlage büsst Zofingen zwei Plätze in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit neun Punkten auf Rang 5. Nach drei Siegen in Serie verliert Zofingen erstmals wieder.

Zofingen tritt im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel gegen das Spitzenteam von FC Rothrist 2 an, das derzeit auf Platz 3 liegt. Diese Begegnung findet am 11. September statt (20.00 Uhr, Stampfi, Rothrist).

Telegramm: SC Zofingen 2 - FC Aarburg 1 1:2 (1:0) - Trinermatten, Zofingen – Tore: 5. Andrejos Markaj 1:0. 47. Maryan Andonov 1:1. 86. Maryan Andonov (Penalty) 1:2. – Zofingen: Reto Bossard, Najeeb Halawa, Visar Kadrijaj, Andrin Fumagalli, Fidan Kastrati, Mikayil Bekooglu, Hajrush Kadrijaj, Ricardo Wittmann, Andrejos Markaj, Thomas Bossard, Donato Solimine. – Aarburg: Simon Nützi, Liridon Cazimovic, Emre Duman, Oliver Janjic, Alessandro Titone, Gabriel Konac, Patrick Lanz, Ali Sahin Ozan, Daniele D Ovidio, Steven Yonas, Meriton Ahmeti. – Verwarnungen: 32. Oliver Janjic, 52. Emre Duman, 75. Visar Kadrijaj, 75. Maryan Andonov, 86. Dominic Bächler – Ausschluss: 90. Visar Kadrijaj.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 1: SC Zofingen 2 - FC Aarburg 1 1:2, FC Suhr 2 - FC Kölliken 2a 4:3

Tabelle: 1. FC Gränichen 2 5 Spiele/13 Punkte (16:3). 2. FC Aarburg 1 5/10 (12:9), 3. FC Rothrist 2 5/10 (23:10), 4. FC Suhr 2 5/9 (13:15), 5. SC Zofingen 2 5/9 (15:6), 6. FC Muhen 1 5/7 (11:12), 7. FC Oftringen 2 3/6 (8:7), 8. SC Schöftland 3 4/6 (12:8), 9. FC Masis Aarau 4/6 (7:8), 10. FC Entfelden 2 4/4 (4:6), 11. FC Schönenwerd-Niedergösgen 2b 4/4 (9:9), 12. FC Kölliken 2a 4/3 (10:16), 13. FC Aarau 3/0 (1:7), 14. FC Ljiljan 4/0 (4:29).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des AFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 05.09.2021 17:40 Uhr.

Aktuelle Nachrichten