Regio-Fussball Aargau

3. LIGA, GRUPPE 2: Deutlicher 3:0-Erfolg im ersten Spiel für Frick gegen Mellingen

Frick gewinnt zuhause gegen Mellingen 3:0.

Vuk Petrovic schoss sein Team in der 25. Minute zur 1:0-Führung. In der 41. Minute baute Roman Herzog den Vorsprung für Frick auf zwei Tore aus (2:0). Samuel Vogt schoss das 3:0 (68. Minute) und setzte damit den tormässigen Schlusspunkt der Partie.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Bei Mellingen sah Patrick Notter (67.) die rote Karte. Gelbe Karten gab es keine. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Frick, Till Wälchli (49.) kassierte sie.

Nach dem zweiten Spiel steht Frick auf dem sechsten Rang. Das nächste Spiel trägt Frick auf fremdem Terrain gegen das stark gestartete Team FC Windisch 1 aus. Das Spiel findet am 28. August statt (20.15 Uhr, Dägerli, Windisch).

Mellingen reiht sich nach dem Spiel auf Rang 11 ein. Im nächsten Spiel kriegt es Mellingen zuhause mit seinem Tabellennachbarn FC Suryoye Wasserschloss 1 zu tun. Zu diesem Spiel kommt es am 28. August (20.15 Uhr, Kleine Kreuzzelg, Mellingen).

Telegramm: FC Frick 1b - FC Mellingen 3:0 (2:0) - Ebnet, Frick – Tore: 25. Vuk Petrovic 1:0. 41. Roman Herzog 2:0. 68. Samuel Vogt 3:0. – Frick: Lawson Timothée, Schmid Kevin, Hauswirth Pascal, Herzog Roman, Schmid Benjamin, Petrovic Vuk, Herzog Manuel, Wälchli Till, Treyer Fabian, Zendeli Ardian, Zumsteg Dario. – Mellingen: Zahner Philip, Ernst Patrick, Marcos Hoseina, Müller Philipp, Bolliger Joel, Heldner Ramon, Etter Marco, Gisi Pascal, Müller Rafael, Notter Patrick, Gisi Fabian. – Verwarnungen: 49. Till Wälchli – Ausschluss: 67. Patrick Notter.

Tabelle: 1. SV Würenlos 1 2 Spiele/6 Punkte (6:4). 2. FC Baden 1897 2 2/6 (8:1), 3. FC Windisch 1 2/6 (7:2), 4. FC Neuenhof 1 1/3 (7:3), 5. FC Würenlingen 1 1/3 (3:1), 6. FC Frick 1b 2/3 (4:3), 7. FC Wettingen 2 2/2 (2:2), 8. FC Muri 2 1/1 (0:0), 9. FC Brugg 1 2/1 (4:5), 10. FC Döttingen 1/0 (1:4), 11. FC Mellingen 1/0 (0:3), 12. FC Suryoye Wasserschloss 1 1/0 (0:2), 13. FC Koblenz 1 2/0 (3:9), 14. FC Bremgarten 1 2/0 (4:10).

Alle Details zur 3. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Seite des AFV.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.

Meistgesehen

Artboard 1