Regio-Fussball Aargau

3. LIGA, GRUPPE 1: Entfelden siegt 1:0 im Showdown gegen Beinwil am See – Raoul Hauri trifft zum Sieg

© CH Media

Sieg für Entfelden im Spitzenduell: Das zweitplatzierte Team gewinnt am Mittwoch auswärts gegen den drittklassierten Verein Beinwil am See auswärts 1:0.

Kurz vor der Halbzeitpause gelang Entfelden der einzige Treffer der Partie. Das 1:0 erzielte Raoul Hauri in der 42. Minute.

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

In der Abwehr gehört Entfelden zu den Besten: Durchschnittlich muss die Defensive 1.2 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 3).

Die Tabellensituation hat sich für Entfelden nicht verändert. Mit 13 Punkten liegt das Team auf Rang 2. Für Entfelden ist es bereits der vierte Sieg der laufenden Saison. Das Team hat zweimal zuhause und zweimal auswärts gewonnen. Ein Spiel von Entfelden ging unentschieden aus.

Als nächstes trifft Entfelden auswärts mit FC Aarburg 1 (Rang 13) auf ein schlechterklassiertes Team. Die Partie findet am Samstag (12. September) statt (18.30 Uhr, Längacker, Aarburg).

Für Beinwil am See hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit neun Punkten auf Rang 3. Beinwil am See hat bisher dreimal gewonnen und zweimal verloren.

Für Beinwil am See geht es in einem Heimspiel gegen FC Seon 1 (Platz 5) weiter. Das Spiel findet am Samstag (12. September) statt (17.00 Uhr, Strandbad, Beinwil am See).

Telegramm: FC Beinwil am See 1 - FC Entfelden 1 0:1 (0:1) - Strandbad, Beinwil am See – Tor: 42. Raoul Hauri 0:1. – Beinwil am See: Lovrenovic Davor, Holliger Dario, Merz Fabian, Puselja Stefan, Lutz Josia, Fessler Tim, Ott Claudio, Kanik Sertan, Schneeberger Manuel, Merz Bruno, Baumann Alain. – Entfelden: Küng Roger, Kiros Habtom, Agushi Leutrim, Brugger Juan Carlos, Frei Daniel, Beqiri Agone, Vogel Sascha, Hauri Raoul, Murseli Pajtim, Gil (Hemmi Gilberlandio), Nuhi Fisnik. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Tabelle: 1. FC Menzo Reinach 1 5 Spiele/13 Punkte (24:5). 2. FC Entfelden 1 6/13 (13:7), 3. FC Beinwil am See 1 5/9 (16:8), 4. FC Buchs 1 5/9 (9:9), 5. FC Seon 1 5/9 (13:9), 6. HNK Adria Aarau 5/9 (9:8), 7. FC Küttigen 1 5/8 (10:7), 8. FC Frick 1a 4/7 (13:4), 9. SC Schöftland 2 5/7 (15:10), 10. FC Rupperswil 1 5/7 (16:10), 11. FC Gontenschwil 2 5/4 (16:20), 12. FC Lenzburg 2 5/3 (4:14), 13. FC Aarburg 1 5/0 (4:29), 14. KF Liria 5/0 (3:25).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 09.09.2020 23:18 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1