3. LIGA, GRUPPE 1: Beinwil am See stolpert gegen Buchs – Marc Grütter mit Siegtor

Überraschender Sieg für Buchs: Das Team auf Tabellenrang 11 hat am Freitag die deutlich besser klassierte Mannschaft von Beinwil am See (6. Rang) zuhause 1:0 geschlagen.

Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Die Entscheidung fiel in der zweiten Halbzeit. In der 57. Minute schoss Marc Grütter das 1:0. Das Tor fiel per Elfmeter.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Bei Buchs erhielten Dalibor Vasic (48.) und Jan Bächlin (64.) eine gelbe Karte. Beinwil am See blieb ohne Karte.

Buchs machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um vier Plätze und liegt neu mit 15 Punkten auf Rang 7. Für Buchs ist es der zweite Sieg in Serie.

Als nächstes trifft Buchs zuhause mit FC Aarburg 1 (Rang 13) auf ein schlechterklassiertes Team. Die Partie findet am Dienstag (13. Oktober) statt (20.15 Uhr, Sportanlage Wynenfeld, Buchs).

Für Beinwil am See hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 16 Punkten auf Rang 6. Beinwil am See hat bisher fünfmal gewonnen, fünfmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Beinwil am See spielt in der nächsten Partie zuhause gegen einen nominell schwächeren Gegner: KF Liria (Rang 14). Zu diesem Spiel kommt es am 17. Oktober (17.00 Uhr, Strandbad, Beinwil am See).

Telegramm: FC Buchs 1 - FC Beinwil am See 1 1:0 (0:0) - Sportanlage Wynenfeld, Buchs – Tor: 57. Marc Grütter (Penalty) 1:0. – Buchs: Blank Pascal, Häfeli Samuel, Nussbaumer Sven, Singy Rafael, Zouaoui Khalil, Vasic Dalibor, Grütter Marc, Bächlin Jan, Aebli Luca, Suter Michael, Afsar Osman. – Beinwil am See: Lovrenovic Davor, Holliger Dario, Merz Fabian, Puselja Stefan, Lutz Josia, Schneeberger Manuel, Fessler Tim, Kanik Sertan, Samadraxha Brendon, Baumann Alain, Wüst Elias. – Verwarnungen: 48. Dalibor Vasic, 64. Jan Bächlin.

Tabelle: 1. FC Frick 1a 10 Spiele/23 Punkte (29:11). 2. FC Menzo Reinach 1 9/22 (43:11), 3. FC Entfelden 1 10/20 (29:14), 4. FC Küttigen 1 10/20 (35:17), 5. SC Schöftland 2 10/17 (32:17), 6. FC Beinwil am See 1 11/16 (26:20), 7. FC Buchs 1 9/15 (19:19), 8. FC Lenzburg 2 11/15 (26:28), 9. HNK Adria Aarau 9/13 (14:17), 10. FC Rupperswil 1 10/13 (31:25), 11. FC Seon 1 10/13 (20:20), 12. FC Gontenschwil 2 10/7 (26:43), 13. FC Aarburg 1 9/1 (9:55), 14. KF Liria 10/1 (8:50).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 09.10.2020 22:57 Uhr.