Regio-Fussball Aargau

2. LIGA AFV: Überraschungssieg für Oftringen gegen Wettingen – Zelimir Skopljak trifft spät zum Sieg

© CH Media

Oftringen hat am Samstag gegen Wettingen die Überraschung geschafft: Die neuntplatzierte Mannschaft siegt auswärts gegen das zweitklassierte Team 5:4.

Wettingen erzielte den ersten Treffer der Partie. Durch Arigon Dulaku ging das Team in der 4. Minute in Führung. Der Ausgleichstreffer fiel in Minute 5, als Dejan Skopljak für Oftringen erfolgreich war.

Danach drehte Oftringen auf. Das Team schoss ab der 10. Minute noch vier weitere Tore, während Wettingen noch drei Treffer gelangen (zum 2:4 (58. Minute), 3:4 (68. Minute) und 4:4 (81. Minute)). Der Endstand lautete 5:4.

Matchwinner für Oftringen war Dejan Skopljak, der gleich viermal traf. Getroffen hat zudem Zelimir Skopljak (1 Tor.) die Torschützen für Wettingen waren: Jan Lanz, Jair Jorge Baltazar Jacinto, Jacopo Canzian und Arigon Dulaku.

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

Der Sieg bedeutet einen Platzgewinn für Oftringen. Elf Punkte bedeuten Rang 8. Oftringen hat bisher dreimal gewonnen, dreimal verloren und zweimal unentschieden gespielt. Oftringen konnte zudem seinen ersten Heimsieg feiern.

Als nächstes trifft Oftringen in einem Heimspiel mit FC Gontenschwil (Rang 15) auf ein schlechterklassiertes Team. Das Spiel findet am Dienstag (29. September) statt (20.15 Uhr, Im Feld, Oftringen).

Nach der Niederlage büsst Wettingen einen Platz in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit 13 Punkten auf Rang 3. Wettingen hat bisher viermal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel trifft Wettingen auswärts auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das 14.-platzierte FC Rothrist. Das Spiel findet am Dienstag (29. September) statt (20.15 Uhr, Stampfi, Rothrist).

Telegramm: FC Wettingen - FC Oftringen 4:5 (1:4) - Stadion Altenburg, Wettingen – Tore: 4. Arigon Dulaku 1:0. 5. Dejan Skopljak 1:1. 10. Dejan Skopljak 1:2. 20. Dejan Skopljak 1:3. 32. Dejan Skopljak 1:4. 58. Jacopo Canzian 2:4. 68. Jair Jorge Baltazar Jacinto 3:4. 81. Jan Lanz 4:4. 88. Zelimir Skopljak 4:5. – Wettingen: Heiniger Roman, Markovic Luka, Feta Alnord, Talarico Ivan, Imbrogno Stefano, Häfeli Daniel, Baltazar Jacinto Jair Jorge, Miolo Dennis, Dabic Boris, Dulaku Arigon, Canzian Jacopo. – Oftringen: Kasanga Daniel, Da Silva Rosa Daniel Mauricio, Wälti Pascal, Skopljak Zelimir, Sieber Dominik, Zilic Nenad, Roca Raffaele, Murabito Alessio, Röthlisberger Tim, Skopljak Dejan, Leuppi Marc. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Tabelle: 1. FC Mutschellen 7 Spiele/15 Punkte (20:12). 2. FC Suhr 7/14 (26:11), 3. FC Wettingen 7/13 (19:15), 4. FC Fislisbach 7/13 (16:14), 5. FC Niederwil 8/13 (21:18), 6. FC Gränichen 8/13 (16:19), 7. FC Schönenwerd-Niedergösgen 7/12 (20:13), 8. FC Oftringen 8/11 (16:22), 9. FC Kölliken 8/10 (19:21), 10. FC Wohlen 2 7/8 (14:13), 11. FC Othmarsingen 8/8 (16:30), 12. FC Lenzburg 6/6 (10:13), 13. FC Sarmenstorf 7/6 (13:17), 14. FC Rothrist 8/6 (12:17), 15. FC Gontenschwil 7/4 (13:16).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 26.09.2020 22:02 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1