Regio-Fussball Aargau

2. LIGA AFV: Rothrist stolpert gegen Gränichen – Khaled Assoussi mit Last-Minute-Treffer

© CH Media

Überraschung bei Gränichen gegen Rothrist: Der Tabellenzwölfte (Gränichen) hat am Samstag zuhause den Tabellensiebten 2:1 besiegt.

Der Siegtreffer für Gränichen gelang Khaled Assoussi in der 94. Minute. In der 11. Minute hatte Nils Suter Gränichen in Führung gebracht. Der Ausgleich für Rothrist fiel in der 91. Minute durch Emir Sinanovic.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Bei Rothrist sah Samuel Fernandes Da Silva (80.) die rote Karte. Gelb erhielt Emir Sinanovic (13.). Die einzige gelbe Karte bei Gränichen erhielt: Veimar Andres Sinisterra Vente (51.)

Dank dem Sieg liegt Gränichen neu über dem Strich. Mit sieben Punkten liegt das Team auf Rang 9. Das ist ein Sprung um drei Plätze. (Neu am Tabellenende liegt FC Sarmenstorf.) gränichen hat bisher zweimal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für Gränichen geht es in einem Auswärtsspiel gegen FC Schönenwerd-Niedergösgen (Platz 4) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am 19. September (17.30 Uhr, Inseli, Niedergösgen).

Nach der Niederlage büsst Rothrist vier Plätze in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit sechs Punkten auf Rang 11. Rothrist hat bisher einmal gewonnen, zweimal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Für Rothrist geht es daheim gegen FC Lenzburg (Platz 14) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am 19. September (18.15 Uhr, Stampfi, Rothrist).

Telegramm: FC Gränichen - FC Rothrist 2:1 (1:0) - ZehnderMatte, Gränichen – Tore: 11. Nils Suter 1:0. 91. Emir Sinanovic 1:1. 94. Khaled Assoussi 2:1. – Gränichen: Gecaj Alban, Sinisterra Vente Veimar Andres, Füchslin Dario, Züllig Armin, Müller Tobias, Salzmann Sascha, Trost Dominik, Suter Nils, Haliti Patriot, Muscia Matteo, Egli Ramon. – Rothrist: Vodola Alessandro, Kqira Ardijan, Racaj Durim, Sinanovic Emir, Fernandes Da Silva Samuel, Olivera Simon, Majic Robert, Kastrati Florim, Giannoudis Nikos, Hasanramaj Kastriot, Karaboga Volkan. – Verwarnungen: 13. Emir Sinanovic, 51. Veimar Andres Sinisterra Vente – Ausschluss: 80. Samuel Fernandes Da Silva.

Tabelle: 1. FC Niederwil 6 Spiele/13 Punkte (18:12). 2. FC Kölliken 5/10 (15:9), 3. FC Mutschellen 5/9 (12:7), 4. FC Schönenwerd-Niedergösgen 6/9 (16:12), 5. FC Wohlen 2 6/8 (11:9), 6. FC Wettingen 4/7 (9:8), 7. FC Suhr 4/7 (18:7), 8. FC Fislisbach 5/7 (10:12), 9. FC Gränichen 5/7 (9:12), 10. FC Oftringen 6/7 (8:15), 11. FC Rothrist 6/6 (11:13), 12. FC Othmarsingen 6/5 (12:26), 13. FC Gontenschwil 5/4 (10:11), 14. FC Lenzburg 4/3 (7:9), 15. FC Sarmenstorf 5/3 (7:11).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 13.09.2020 18:48 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1