Regio-Fussball Aargau

2. LIGA AFV: Niederwil siegt gegen Kölliken

© CH Media

Niederwil behielt im Spiel gegen Kölliken am Samstag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 4:2.

Andreas Habegger eröffnete in der 16. Minute das Skore, als er für Niederwil das 1:0 markierte. Zum Ausgleich für Kölliken traf Severin Dätwyler in der 20. Minute. In der 27. Minute war es an Arton Tishuki, Kölliken 2:1 in Führung zu bringen.

Der Ausgleich für Niederwil fiel in der 34. Minute (Livio Rey). Joel Rey traf in der 53. Minute. Es war die Führung zum 3:2 für Niederwil. Mit dem 4:2 für Niederwil schoss Raphael Peterhans das letzte Tor der Partie.

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

Niederwil hat die zweitbeste Torbilanz der Gruppe. Die total 27 Tore in zehn Spielen bedeuten einen Schnitt von 2.7 Toren pro Match.

Zahlreiche Gegentore sind für Kölliken ein relativ häufiges Phänomen. Der Gegentoreschnitt pro Spiel für das Team liegt bei 2.8 (Rang 14).

Niederwil machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit 19 Punkten auf Rang 3. Für Niederwil ist es der zweite Sieg in Serie.

Für Niederwil geht es auf fremdem Terrain gegen FC Gränichen (Platz 8) weiter. Diese Begegnung findet am 17. Oktober statt (18.00 Uhr, ZehnderMatte, Gränichen).

Nach der Niederlage büsst Kölliken einen Platz in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit zehn Punkten auf Rang 10. Für Kölliken war es bereits die fünfte Niederlage in Serie.

Auf Kölliken wartet im nächsten Spiel daheim das neuntplatzierte Team FC Wohlen 2, also der Tabellennachbar. Das Spiel findet am 20. Oktober statt (20.00 Uhr, Sportstätte Walke, Kölliken).

Telegramm: FC Niederwil - FC Kölliken 4:2 (2:2) - Riedmatt, Niederwil – Tore: 16. Andreas Habegger 1:0. 20. Severin Dätwyler 1:1. 27. Arton Tishuki 1:2. 34. Livio Rey 2:2. 53. Joel Rey 3:2. 94. Raphael Peterhans 4:2. – Niederwil: Zimmermann Simon, Ambrozzo Dives, Stauber Peter, Angst Luca, Schertenleib Rafael, Rey Livio, Wüthrich Damian, Peterhans Raphael, Schwegler Noah, Habegger Andreas, Rey Joel. – Kölliken: Kryeziu Dardan, Böni Fabian, Jakovljevic Sasa, Kadrijaj Atdhe, Scheidegger Elia, Wiederkehr Yannik, Tishuki Arton, Antic Goran, Peter Manuel, Dätwyler Severin, Marku Albert. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Tabelle: 1. FC Mutschellen 10 Spiele/24 Punkte (26:14). 2. FC Wettingen 10/20 (23:16), 3. FC Niederwil 10/19 (27:21), 4. FC Fislisbach 9/17 (20:16), 5. FC Suhr 9/17 (31:17), 6. FC Schönenwerd-Niedergösgen 10/16 (27:19), 7. FC Oftringen 10/15 (21:24), 8. FC Gränichen 11/14 (20:25), 9. FC Wohlen 2 9/11 (18:17), 10. FC Kölliken 10/10 (22:28), 11. FC Othmarsingen 10/9 (18:35), 12. FC Sarmenstorf 10/9 (18:22), 13. FC Rothrist 10/8 (15:20), 14. FC Lenzburg 9/6 (11:20), 15. FC Gontenschwil 9/6 (18:21).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.10.2020 06:15 Uhr.

Alle Details zur 2. Liga finden Sie auf der Seite des AFV.

Hier finden Sie alle Spielberichte zum Aargauer Regionalfussball.

Meistgesehen

Artboard 1