Regio-Fussball Aargau

2. LIGA AFV: Last-Minute-Goal von Peter Bolliger bringt Gontenschwil Unentschieden gegen Schönenwerd-Niedergösgen

© CH Media

Sechs Tore sind zwischen Schönenwerd-Niedergösgen und Gontenschwil gefallen. Einen Sieger gab es beim 3:3 jedoch nicht.

Schönenwerd-Niedergösgen war zweimal in Führung. Gontenschwil lag einmal vorne. Den Ausgleich zum 3:3 schaffte Gontenschwil in der 90. Minute.

Kein Team konnte sich mit mehr als einem Tor absetzen. Nach jedem Führungstor gelang dem jeweils anderen Team wieder der Ausgleich.

In der 85. Minute ging Schönenwerd-Niedergösgen zunächst 3:2 in Führung. Nur gerade fünf Minuten nach dem 3:2 (85. Miunte) traf Peter Bolliger für Gontenschwil in der 90. Minute zum 3:3-Ausgleich. Für den Torschützen war es der zweite Treffer der Partie.

Gelbe Karten gab es bei Schönenwerd-Niedergösgen für Stephane Malundama (14.), Fabio Liloia (65.) und Mario Simic (91.). Eine Verwarnung gab es für Gontenschwil, nämlich für Marc Zahnd (59.).

In seiner Gruppe hat Schönenwerd-Niedergösgen den höchsten Tore-Schnitt pro Spiel. Total schoss das Team 27 Tore in zehn Spielen. Das entspricht einem Durchschnitt von 2.7 Toren pro Spiel.

Schönenwerd-Niedergösgen bleibt in der Tabelle am gleichen Ort. Mit 16 Punkten liegt das Team auf Rang 6. Schönenwerd-Niedergösgen hat bisher viermal gewonnen, zweimal verloren und viermal unentschieden gespielt.

Für Schönenwerd-Niedergösgen geht es in einem Auswärtsspiel gegen FC Othmarsingen (Platz 11) weiter. Das Spiel findet am 18. Oktober statt (14.30 Uhr, Falkenmatt, Othmarsingen).

Der eine gewonnene Punkt hat für Gontenschwil nicht ausgereicht für eine Verbesserung in der Tabelle: Das Team bleibt auf dem letzten Platz (sechs Punkte). Gontenschwil hat bisher einmal gewonnen, fünfmal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Für Gontenschwil geht es zuhause gegen FC Sarmenstorf (Platz 12) weiter. Die Partie findet am 17. Oktober statt (18.00 Uhr, PAMO Neumättli, Gontenschwil).

Telegramm: FC Schönenwerd-Niedergösgen - FC Gontenschwil 3:3 (1:0) - Inseli, Niedergösgen – Tore: 21. Angelo Petralito 1:0. 48. Dany Bolliger 1:1. 65. Peter Bolliger 1:2. 72. Kevin Lopez 2:2. 85. Michael Ludäscher 3:2. 90. Peter Bolliger 3:3. – Schönenwerd-Niedergö: Simic Michael, Hügi Jennys, Liloia Luca, Liloia Fabio, Lo Priore Fabio, Petralito Angelo, Bürge Simon, Malundama Stephane, Ludäscher Michael, Hunkeler Jonas, Arnet Jan. – Gontenschwil: Schaffner David, Pingiotti Dominic, Fischer Stefan, Schüttel Claudio, Di Donato Dario, Zahnd Marc, Bolliger Dany, Hug Dominic, Hirt Simon, Bolliger Peter, Orosaj David. – Verwarnungen: 14. Stephane Malundama, 59. Marc Zahnd, 65. Fabio Liloia, 91. Mario Simic.

Tabelle: 1. FC Mutschellen 10 Spiele/24 Punkte (26:14). 2. FC Wettingen 10/20 (23:16), 3. FC Niederwil 10/19 (27:21), 4. FC Fislisbach 9/17 (20:16), 5. FC Suhr 9/17 (31:17), 6. FC Schönenwerd-Niedergösgen 10/16 (27:19), 7. FC Oftringen 10/15 (21:24), 8. FC Gränichen 11/14 (20:25), 9. FC Wohlen 2 9/11 (18:17), 10. FC Kölliken 10/10 (22:28), 11. FC Othmarsingen 10/9 (18:35), 12. FC Sarmenstorf 10/9 (18:22), 13. FC Rothrist 10/8 (15:20), 14. FC Lenzburg 9/6 (11:20), 15. FC Gontenschwil 9/6 (18:21).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.10.2020 10:05 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1