Regio-Fussball Aargau

2. LIGA AFV: Erfolg für Gränichen gegen Sarmenstorf

© CH Media

Gränichen gewinnt am Samstag zuhause gegen Sarmenstorf 4:2.

Das erste Tor der Partie fiel für Sarmenstorf: Alain Schultz brachte seine Mannschaft in der 18. Minute 1:0 in Führung. Gleichstand war in der 25. Minute hergestellt: Sascha Salzmann traf für Gränichen. In der 35. Minute war es erneut Sascha Salzmann, der Gränichen mit seinem Tor 2:1 in Führung brachte.

Durch ein Eigentor (Philipp Strebel) erhöhte sich die Führung für Gränichen in der 49. Minute auf 3:1. Gränichen erhöhte in der 57. Minute seine Führung durch Nils Suter weiter auf 4:1. In der 75. Minute sorgte Denis Dubler noch für Resultatkosmetik für Sarmenstorf. Er traf zum 2:4-Schlussstand.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Fabian Stutz von Sarmenstorf erhielt in der 38. Minute die gelbe Karte.

Mit dem Sieg rückt Gränichen um einen Platz nach vorne. 13 Punkte bedeuten Rang 6. Gränichen hat bisher viermal gewonnen, dreimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Gränichen spielt zum nächsten Mal auf fremdem Terrain gegen FC Fislisbach (Platz 4). Das Spiel findet am Dienstag (29. September) statt (20.15 Uhr, Esp, Fislisbach).

Nach der Niederlage büsst Sarmenstorf einen Platz in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit sechs Punkten auf Rang 13. Sarmenstorf hat bisher zweimal gewonnen und fünfmal verloren.

Auf Sarmenstorf wartet im nächsten Spiel daheim das zwölftplatzierte Team FC Lenzburg, also der Tabellennachbar. Zu diesem Spiel kommt es am Dienstag (29. September) (20.15 Uhr, Bühlmoos, Sarmenstorf).

Telegramm: FC Gränichen - FC Sarmenstorf 4:2 (2:1) - ZehnderMatte, Gränichen – Tore: 18. Alain Schultz 0:1. 25. Sascha Salzmann 1:1. 35. Sascha Salzmann 2:1. 49. Eigentor (Philipp Strebel) 3:1.57. Nils Suter 4:1. 75. Denis Dubler 4:2. – Gränichen: Gecaj Alban, Sinisterra Vente Veimar Andres, Füchslin Dario, Müller Florian, Müller Tobias, Salzmann Sascha, Suter Nils, Trost Dominik, Muscia Matteo, Assoussi Khaled, Egli Ramon. – Sarmenstorf: Probst Elias, Lindenmann Pascal, Strebel Philipp, Wyss Markus, Burkard Fabian, Stutz Fabian, Dubler Denis, Dubler Markus, Stutz Michael, Schultz Alain, Hunkeler Dominic. – Verwarnungen: 38. Fabian Stutz.

Tabelle: 1. FC Mutschellen 7 Spiele/15 Punkte (20:12). 2. FC Suhr 7/14 (26:11), 3. FC Wettingen 7/13 (19:15), 4. FC Fislisbach 7/13 (16:14), 5. FC Niederwil 8/13 (21:18), 6. FC Gränichen 8/13 (16:19), 7. FC Schönenwerd-Niedergösgen 7/12 (20:13), 8. FC Oftringen 8/11 (16:22), 9. FC Kölliken 8/10 (19:21), 10. FC Wohlen 2 7/8 (14:13), 11. FC Othmarsingen 8/8 (16:30), 12. FC Lenzburg 6/6 (10:13), 13. FC Sarmenstorf 7/6 (13:17), 14. FC Rothrist 8/6 (12:17), 15. FC Gontenschwil 7/4 (13:16).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 27.09.2020 15:35 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1