32 Spiele - 5 Tore, 20 Assists, dazu omnipräsent im Spiel des EHC Olten: Kein Wunder wollte der EHCO den auslaufenden Vertrag mit Verteidiger Anthony Rouiller schnellstmöglich verlängern. Doch beinahe wäre er gegangen, stand er doch in Verhandlungen mit NLA-Klubs.

Doch nun darf der EHCO aufatmen und einen grossen Erfolg verkünden: Die Dreitannenstädter können auch die kommenden zwei Saisons auf seinen aktuell produktivsten Verteidiger zählen. Der 23-jährige Anthony Rouiller hat sich mit dem EHCO auf einen neuen Zweijahresvertrag geeinigt.

Rouiller stammt aus Biel, wo er die gesamte Juniorenabteilung durchlief und mit der 1. Mannschaft auch schon 85 Spiele in der National League absolvierte.

2016 stiess er zum EHC Olten, in der aktuellen Saison ist der Offensivverteidiger mit 25 Punkten aus 32 Spielen zweitbester Skorer des Teams.

Rouiller: «Ich fühle mich absolut wohl hier und möchte meine grossen Ziele zusammen mit dem EHCO erreichen. Diese Vertragsverlängerung ist eine schöne Sache für mich.» (sha/pd)

EHCO-Verteidiger Anthony Rouiller ist omnipräsent im Oltner Spiel.

EHCO-Verteidiger Anthony Rouiller ist omnipräsent im Oltner Spiel.