Leichtathletik/Triathlon
Erster Sieg von Daniela Ryf im neuen Jahr

Die Schweizer Triathletin Daniela Ryf ist mit einem Sieg ins neue Jahr gestartet. Die 27-jährige Solothurnerin gewann zum Abschluss eines "Mini-Trainingslagers" auf Gran Canaria einen Halbmarathon in Las Palmas 1:18:20 Stunden.

Drucken
Teilen
Kaum zu stoppen: Daniela Ryf.

Kaum zu stoppen: Daniela Ryf.

Keystone

Der Vorsprung auf die zweitklassierte Athletin betrug 2:25 Minuten. Ryf hatte im Vorjahr in ihrem Wettkampfkalender einzig an der Ironman-WM auf Hawaii als Zweite nicht zuoberst auf dem Podest gestanden. Ryf gewann 2014 unter anderem zwei Ironman-Wettkämpfe (Zürich und Kopenhagen) sowie zwei Triathlon-EM-Titel mit Windschattenfahrverbot im Radfahren ("5150" beziehungsweise "70.3") und einen WM-Titel (70.3).

Aktuelle Nachrichten