Ski alpin

Zwei Schweizer Podestplätze im Europacup

Luca Aerni in dieser Saison gut in Fahrt

Luca Aerni in dieser Saison gut in Fahrt

Die beiden 19-jährigen Schweizer Luca Aerni und Wendy Holdener fuhren im Europacup aufs Podest. Aerni erreichte beim Slalom genauso den zweiten Platz wie Holdener im Riesenslalom.

Für Aerni war es der zweite Europacup-Podestplatz seiner Karriere. Der C-Kader-Fahrer aus dem Wallis hatte Anfang Januar den Slalom in Chamonix gewonnen. In La Molina (Sp) musste sich Aerni, der in dieser Saison fünfmal im Weltcup starten durfte, nur dem ein Jahr älteren österreichischen Junioren-Weltmeister Manuel Feller geschlagen geben. Seine beiden erfahrenen Landsleute Marc Gini (9.) und Markus Vogel (16.) liess er derweil hinter sich, dazwischen klassierte sich mit Ramon Zenhäusern als Zwölfter ein weiterer Schweizer.

Wendy Holdener kam hinter der Österreicherin Eva-Maria Brem in Andalo Paganella (It) zu ihrem dritten Europacup-Podestplatz in Folge. Im Riesenslalom war die Schwyzerin noch nie so gut klassiert gewesen. Im Weltcup agierte Holdener in dieser Disziplin bislang glücklos. Nur einmal, Anfang Saison in Sölden, konnte sie sich überhaupt klassieren (17.).

La Molina (Sp). Europacup-Slalom der Männer: 1. Manuel Feller (Ö) 1:44,74. 2. Luca Aerni (Sz) 0,78. 3. David Ryding (Gb) 1,94. 4. Sebastian-Foss Solevaag (No) und Victor Jeandet Muffat (Fr), je 2,19. 6. Giordano Ronci (It) 2,27. Ferner: 9. Marc Gini (Sz) 2,69. 12. Ramon Zenhäusern 2,99. 16. Markus Vogel (Sz) 3,31. - Ausgeschieden im 2. Lauf: u.a. Reto Schmidiger (Sz).

Europacup-Stände. Gesamt (33/40): 1. Aleksander Aamodt Kilde (No) 716 Punkte. 2. Jeandet Muffat 679. 3. Vincent Kriechmayr (Ö) 555. Ferner: 6. Thomas Tumler (Sz) 428. 9. Ralph Weber (Sz) 409. 18. Aerni 358. - Slalom: 1. Mattias Hargin (Sd) 416. 2. Ryding 414. 3. Feller 343. 4. Aerni 338.

Andalo Paganella (It). Europacup-Riesenslalom der Frauen: 1. Eva-Maria Brem (Ö) 2:24,33. 2. Wendy Holdener (Sz) 0,59. 3. Sara Hector (Sd) 1,06. 4. Bernadette Schild (Ö) 1,21. 5. Anne-Sophie Barthet (Fr) 1,30. 6. Anna Swenn-Larsson (Sd) 1,34.

Europacup-Stände. Gesamt (32/38): 1. Ramona Siebenhofer (Ö) 1058. 2. Sofia Goggia (It) 934. 3. Adeline Baud (Fr) 826. Ferner: 7. Corinne Suter (Sz) 638. 9. Joana Hählen 592. 20. Holdener 306. - Riesenslalom: 1. Baud 463. 2. Siebenhofer 442. 3. Goggia 351. Ferner: 12. Michelle Gisin 199. 16. Holdener 126.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1