Ski nordisch

Weltmeister Eisenbichler ausser Gefecht

Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler fällt vorderhand aus

Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler fällt vorderhand aus

Der Deutsche Markus Eisenbichler (28) muss für unbestimmte Zeit pausieren.

Der Weltmeister hat bei einem Ausrutscher auf Eis eine Verletzung des Kapsel- und Bandapparates im rechten Handgelenk erlitten.

"Ich bin auf dem Parkplatz vor meinem Auto auf einer Eisplatte weggerutscht und wollte mich mit der rechten Hand abstützen. Dabei habe ich mir die Verletzung zugezogen", schilderte Eisenbichler sein Missgeschick in seiner Heimat Ruhpolding.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1