Die Magen-Darm-Grippe, welche Lindsey Vonn vergangenes Wochenende noch arg geplagt hatte, ist mittlerweile überwunden. 18. war die Amerikanerin zuletzt in Bad Kleinkirchheim geworden, aber in in den Dolomiten fuhr sie wieder ähnlich dominant wie ehedem. Mit 61 Hundertsteln Vorsprung auf die Deutsche Maria Höfl-Riesch holte sich Lindsey Vonn ihren 47. Weltcupsieg, zugleich den 17. in der Sparte Super-G.

Damit stellte Lindsey Vonn den Rekord von Renate Götschl ein, ausgerechnet in Cortina, wo die Österreicherin einst 10 ihrer 46 Erfolge eingeheimst hatte. Renate Götschl hatte es in ihrer Karriere wie nun Vonn ebenfalls auf 17 Siege im Super-G gebracht.

So wie allerdings Vonn die Szene im Moment beherrscht, dürfte es nicht lange dauern, bis die Amerikanerin in dieser Wertung alleine vorne liegt. Die Slowenin Tina Maze, in der Vorwoche Zweite hinter Fabienne Suter, machte als Dritte deutlich, dass sie auch mit herkömmlicher Unterwäsche schnell sein kann.

Die Schweizerinnen, die in den letzten beiden Super-G über sich hinaus gewachsen waren und gleich zweimal hintereinander zu viert in den Top 7 vertreten waren, mussten diesmal mit einer weit bescheideneren Ausbeute abziehen.

Die Tessinerin Lara Gut, die noch immer auf den ersten Podestplatz in diesem Winter wartet, verlor auf Lindsey Vonn 1,2 Sekunden, was ihr zum 7. Schlussrang reichte. Unmittelbar dahinter reihte sich auf Rang 8 Fabienne Suter ein. Der Rest der Equipe blieb klar geschlagen. Fränzi Aufdenblatten und Martina Schild belegten die Ränge 22 und 23.

Dominique Gisin befand sich nicht am Start. Die Engelbergerin war am Vortag in die Schweiz abgereist, um sich ihr schmerzendes Knie untersuchen zu lassen.

Cortina (It). Weltcup-Super-G der Frauen: 1. Lindsey Vonn (USA) 1:26,16. 2. Maria Höfl-Riesch (De) 0,61 zurück. 3. Tina Maze (Sln) 0,86. 4. Elisabeth Görgl (Ö) 0,97. 5. Julia Mancuso (USA) 0,98. 6. Jessica Lindell-Vikarby (Sd) 1,03. 7. Lara Gut (Sz) 1,20. 8. Fabienne Suter (Sz) 1,50. 9. Anja Pärson (Sd) 1,52. 10. Leanne Smith (USA) 1,80. Ferner: 22. Fränzi Aufdenblatten (Sz) 2,62. 23. Martina Schild (Sz) 2,66. 31. Nadja Kamer (Sz) 3,50. - Ausgeschieden u.a.: Tina Weirather (Lie).